Fußball

Post atmet, Union dreht auf

Fußball-Kreisliga B

Mit einem 2:1 (1:1) gegen den SSV Lützenkirchen II gelang den Kreisliga-B-Fußballern des Post SV im vierten Anlauf der ersehnte erste Saisonsieg. Nach frühem Rückstand glich Imad Al Kaddouri für den Absteiger aus der Kreisliga A aus, ehe Robert Raffael der umjubelte Siegtreffer gelang.

Comebackqualitäten bewies auch der BSC Union, der sich im Heimspiel gegen den BV Bergisch Neukirchen II lange schwertat und beim 3:1 (0:0) erst in der Schlussphase aufdrehte. Alessandro Aquila markierte das 1:1, dann schlug Nils Bretfeld spät (90./90.+4) doppelt zu. fab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei
A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei
A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei
Christoph-Kramer-Tribüne: Weltmeister will in Solingen einsteigen
Christoph-Kramer-Tribüne: Weltmeister will in Solingen einsteigen
Christoph-Kramer-Tribüne: Weltmeister will in Solingen einsteigen
Steuerabzug: Wie viel Geld bleibt von der Energiepauschale übrig?
Steuerabzug: Wie viel Geld bleibt von der Energiepauschale übrig?
Steuerabzug: Wie viel Geld bleibt von der Energiepauschale übrig?
Ukraine-Krieg: Russland räumt Verstöße bei Mobilisierung ein – Rekruten üben auf der Krim
Ukraine-Krieg: Russland räumt Verstöße bei Mobilisierung ein – Rekruten üben auf der Krim
Ukraine-Krieg: Russland räumt Verstöße bei Mobilisierung ein – Rekruten üben auf der Krim

Kommentare