Dressurreiten

Pia Schein verteidigt ihren Titel

Erneut Rheinische Meister: Pia Schein mit ihrem „Powerpoint de Tamise“.
+
Erneut Rheinische Meister: Pia Schein mit ihrem „Powerpoint de Tamise“.

Rheinische Dressur-Meisterschaften mit Jagenberg.

Solingen. Nächster Erfolg für den Reitverein Gut Jagenberg: Pia Schein verteidigte ihren Meistertitel bei den Rheinischen Dressur-Meisterschaften der Junioren. Dabei musste die Remscheiderin kurzfristig den Ausfall von Vorjahressieger „Dalicanto“ kompensieren. Was ihr eindrucksvoll mit „Powerpoint de Tamise“ gelang.

Nachdem sich Schein auf dem erst siebenjährigen belgisch gezogenen Rappwallach in der ersten Wertungsprüfung, einer M*-Dressur, mit 69,324 Prozent noch den Sieg mit Laura Amelie Borges teilen musste, steigerte sich das Paar kontinuierlich. Die Jagenberger gewannen nach dem Sieg in der zweiten Wertungsprüfung mit 70,526 auch die abschließende M**-Kür mit eindrucksvollen 74,750 Prozent.

Trainiert wird das erfolgreiche Duo von Paulina Holzknecht. Sie durfte sich nach dem Gewinn der Bronzemedaille bei den Deutschen Meisterschaften in Balve eine Woche zuvor nun über ein herausragendes Ergebnis als Trainerin freuen. jg

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
Kinder begeistern sich am vielfältigen Feriencamp-Angebot
Kinder begeistern sich am vielfältigen Feriencamp-Angebot
Kinder begeistern sich am vielfältigen Feriencamp-Angebot
Paladins-Fans zelebrieren Premiere
Paladins-Fans zelebrieren Premiere
Paladins-Fans zelebrieren Premiere

Kommentare