Handball

OTV II ist jetzt Dritter

Männer-Bezirksliga

Solingen. -lc- In der Aufstiegsrunde feierte der Ohligser TV II den vierten Sieg im achten Spiel und eroberte somit den dritten Platz. Die Musik machen jedoch Tabellenführer HC BSDL und der HSV Solingen-Gräfrath.

Beim 24:21 (11:12)-Sieg in Wipperfürth tat sich Steffen Hücks Mannschaft lange schwer und lag nach 50 Minuten noch 18:19 zurück. Nick Gellhorn feierte nach längerer Pause ein gutes Comeback. Beim Gastgeber erzielte der 46 Jahre alte Jens Greffin neun Treffer.

OTV-Tore: Grothues (6, 1), Gellhorn (5), Hück (4), Knaak, Wilmink (beide 3), Kullenberg, Kreitz und Pfeifer

Auch interessant: Der Bergische HC II ist wieder Erster

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Starker Ohligser TV gewinnt mit Supertorwart
Starker Ohligser TV gewinnt mit Supertorwart
Starker Ohligser TV gewinnt mit Supertorwart
Solinger erleidet im DFB-Pokal gleiche Verletzung wie Neymar
Solinger erleidet im DFB-Pokal gleiche Verletzung wie Neymar
Solinger erleidet im DFB-Pokal gleiche Verletzung wie Neymar
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis
Lauf-Challenge: Wach bleiben in der Corona-Zeit
Lauf-Challenge: Wach bleiben in der Corona-Zeit
Lauf-Challenge: Wach bleiben in der Corona-Zeit

Kommentare