Faustball

OTV-Frauen nehmen klaren Kurs auf die Aufstiegsrunde

Der Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga entgegen – die Faustballerinnen des Ohligser TV halten sich bislang schadlos. Foto: Andreas Horn
+
Der Aufstiegsrunde zur 1. Bundesliga entgegen – die Faustballerinnen des Ohligser TV halten sich bislang schadlos.

2. Faustball-Bundesliga

Der Blick auf die Tabelle macht die Dominanz des Ohligser TV nur allzu deutlich. Mit 20:0-Punkten und 30:5-Sätzen liegen Solingens Zweitliga-Faustballerinnen in Front, die Konkurrenz aus Wardenburg und Brettorf hat schon jeweils sechs Miese auf dem Konto. „Die Prognose geht wirklich Richtung Aufstiegsrunde“, sagt Kaja Hutz, zumal auch der zweite Platz für die Duelle mit den besten Ost-Teams reichen würde. Wahrscheinlich ist aber der Titel in der Nord-Staffel.

Dies untermauerte der jüngste Spieltag, an dem Ohligs beide Heimaufgaben souverän bewältigte. 3:0 hieß es sowohl gegen den Hammer SC (11:1, 11:7, 11:4) als auch gegen den MTV Diepenau (11:4, 11:5, 12:10). Der kleine Hänger im finalen Satz änderte nichts an der positiven Grundeinschätzung durch Teamsprecherin Hutz: „Es waren zwei gute Spiele. Wir haben unter Beweis gestellt, dass wir zurecht da oben stehen.“ Innerhalb einer geschlossenen Mannschaftsleistung fand Annika Schröder dank guter Annahme und effektivem Aufbau besondere Erwähnung – sie steht für den Nachwuchs des OTV.

Dieser hat nun vorerst spielfrei, am 23. Januar wird die Saison beim Wardenburger TV fortgesetzt, wo es zum Aufeinandertreffen des Führungstrios kommt. Zunächst wird auch individuell viel für die Form getan, ehe im neuen Jahr gemeinschaftlich die nächste Vorbereitungsstufe Richtung 1. Liga gezündet wird. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC 2 kann durch Sieg Überruhr abschütteln
BHC 2 kann durch Sieg Überruhr abschütteln
BHC 2 kann durch Sieg Überruhr abschütteln
Enttäuschungen für 03 und Eintracht
Enttäuschungen für 03 und Eintracht
Enttäuschungen für 03 und Eintracht
André Springob ist der Meister der Finals
André Springob ist der Meister der Finals
André Springob ist der Meister der Finals
ECB schießt sich den Frust von der Seele
ECB schießt sich den Frust von der Seele
ECB schießt sich den Frust von der Seele

Kommentare