Schwimmen

Ohligser TV wird Achter der Masters

Die Ohligser Schwimmer zeigten sich zufrieden.
+
Die Ohligser Schwimmer zeigten sich zufrieden.

Trainer Jürgen Altenhofen ist mit dem Ergebnis zufrieden.

Solingen. Mit dem Ohligser TV nahm erstmals ein Solinger Verein an den NRW-Mannschaftsmeisterschaften der Masters teil. In Recklinghausen schlug sich das Schwimm-Team ordentlich und erreichte einen „guten achten Platz“, wie Trainer Jürgen Altenhofen es bezeichnete. „Die vorderen Plätze belegten die in NRW bekannten Startgemeinschaften aus Dortmund, Bayer Wuppertal-Dormagen-Uerdingen oder Münster.“

Bei drei Starts holte Uwe Naumann (AK 65) die meisten Punkte für den OTV. Der Routinier sicherte 2232 Zähler. Jan Wenske (AK20) erreichte 2107, Malena Knoch (AK20) 2008 Punkte. Die höchste Wertung für einen Einzelstart schaffte Wenske. Die 50-Meter-Freistil schwamm er in 24,76 Sekunden und erhielt dafür 795 Punkte. Beachtlich war auch Naumanns Leistung über die 400-Meter-Lagen in 6:37,97 Minuten sowie Lorenz Menkes 59,04 Sekunden über 100-Meter-Schmetterling. „Er war damit gleichzeitig der erste Solinger, der diese Disziplin in weniger als einer Minute schwamm“, freute sich Altenhofen.

Neben den genannten Sportlern gehörten auch Jasmin M'rad, Stella Wiegand, Dana Eckhardt, Pascal Knoch, Fabian Brilhaus, Ben Koch sowie Altenhofen zur Mannschaft. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Albrecht erzielt Tor des Tages im Top-Spiel
Albrecht erzielt Tor des Tages im Top-Spiel
Albrecht erzielt Tor des Tages im Top-Spiel
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Erfolgsserie des DV reißt zum Ende der starken Hinrunde
Erfolgsserie des DV reißt zum Ende der starken Hinrunde
Erfolgsserie des DV reißt zum Ende der starken Hinrunde

Kommentare