Tennis

Nachwuchs ermittelt seine Stadtmeister

An diesem Sonntag werden in vier Altersklassen die Stadtmeister beim Nachwuchs ermittel.

Ab 15 Uhr geht es bei den Mädchen U15 sowie bei den Jungen U10, U12, U15 und U18 auch um die dritten Plätze. Ausgetragen werden die Wettkämpfe auf der TSG-Anlage am Dingshaus. „Bei schlechtem Wetter spielen wir in der Halle, was eine leichte Veränderung des Zeitplans nach sich ziehen würde“, sagt Kathrin Fuchs vom Merscheider TV, die zum Organisationsteam gehört. Ausrichter sind die Solinger Tennisvereine in ihrer Gesamtheit.

Der STC war bereits Gastgeber – bei den Schulmeisterschaften. Geringere Meldezahlen inklusive der kurzfristigen Absage der Friedrich-Albert-Lange-Schule sorgten für kleinere Felder. Bei den Jungen der Jahrgänge 2006 bis 2009 gewann das August-Dicke-Gymnasium vor Gymnasium Schwertstraße und Gymnasium Vogelsang. ADS vor Vogelsang lautete die Reihenfolge bei den Jungen 2010 bis 2013. Kampflose Siege gingen an die ADS (2) sowie Humboldt und Vogelsang. Ein Quartett spielt nun auf der Bezirksebene weiter. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

DV-Neustart erfolgt beim punktlosen Schlusslicht
DV-Neustart erfolgt beim punktlosen Schlusslicht
Mut – von der Eishalle bis zu DV unerlässlich
Mut – von der Eishalle bis zu DV unerlässlich
Mut – von der Eishalle bis zu DV unerlässlich
BV empfängt SV zum Derby der kriselnden Teams
BV empfängt SV zum Derby der kriselnden Teams
BV empfängt SV zum Derby der kriselnden Teams
TSG bietet dem Favoriten gekonnt die Stirn
TSG bietet dem Favoriten gekonnt die Stirn
TSG bietet dem Favoriten gekonnt die Stirn

Kommentare