Tennis

MTV: Erste Reaktion auf die Lockerung

Auch die Tennisspieler müssen sich weiter in Geduld üben. Foto: batte
+
Auch die Tennisspieler müssen sich weiter in Geduld üben.

Seit Montag gelten Lockerungen in NRW, die den Freizeitsport betreffen.

Für viele kam es überraschend. Thorsten Selbach, Pressewart des Merscheider TV, sagt sogar: „Die Nachricht schlug in allen Tennisvereinen wie eine Bombe ein.“ Gemeint sind die plötzlichen Lockerungen der Landesregierung, dass seit Montag auf Freiluftanlagen unter bestimmten Auflagen – zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes – Sport getrieben werden darf.

Ein Tennisspiel oder -training im Einzel ist danach also wieder erlaubt. Die Freude darüber relativierte sich für Selbach und Co. aber schnell wieder: „Was zuerst für viel Begeisterung und Hoffnung sorgte, lässt sich in der Realität leider schwer umsetzen“, verdeutlicht er. „Denn die Ascheplätze sind zum jetzigen Zeitpunkt noch sehr weich und nicht bespielbar.“ Umgehend hatten die Verantwortlichen des MTV Kontakt zu ihrem Platzbauer aufgenommen, der in der Vergangenheit immer erst in den letzten beiden März-Wochen die jährliche Frühjahrs-Instandsetzung an der Eifelstraße in Angriff genommen hat.

Er nahm den Merscheidern endgültig jegliche Euphorie angesichts der Corona-Lockerung. Der Unterboden sei durch die hohen Minusgrade noch teilweise gefroren, sodass man die Plätze mit einer vorzeitigen Nutzung enorm beschädigen würde. So fiel Selbachs Fazit ernüchternd aus: „Wir wollen unseren Mitgliedern so bald wie möglich die Chance geben, schnell wieder dem Tennissport nachzugehen. Aber wir können hier vor Ende März, Anfang April keine Hoffnung machen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Jamal Naji wird ab 2022 neuer BHC-Trainer
Jamal Naji wird ab 2022 neuer BHC-Trainer
Jamal Naji wird ab 2022 neuer BHC-Trainer
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll
OTV-Turnerinnen grüßen anspruchsvoll
Solinger wollen Wald 03 mit dem GSV ärgern
Solinger wollen Wald 03 mit dem GSV ärgern
STC und die Ohligser Clubs bieten etliche Turniere
STC und die Ohligser Clubs bieten etliche Turniere
STC und die Ohligser Clubs bieten etliche Turniere

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare