Badminton

Molitor und Niemczyk im Viertelfinale

Die Medaillen-Hoffnungen des STC Blau-Weiß Solingen bei der Deutschen Meisterschaft leben weiter.

-trd- Niklas Niemczyk und Alicia Molitor gewannen ihre umkämpften Achtelfinal-Einzel. Erstgenannter brauchte drei Sätze, Molitor nur zwei, den abschließenden gewann sie aber hauchdünn mit 24:22. Die Viertelfinals steigen am Samstag. Das gilt auch für die Doppel. Molitor zog an der Seite von Vereinspartnerin Annalena Diks auch in dieser Konkurrenz in die Runde der letzten Acht ein. Katja Brosch/Natalie Koßmann verloren in Runde eins. Bei den Herren ist kein STCer mehr im Doppel dabei.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kapitän Ari startet mit seinem Team perfekt
Kapitän Ari startet mit seinem Team perfekt
Kapitän Ari startet mit seinem Team perfekt
Generalproben lassen auf gelungenen Start hoffen
Generalproben lassen auf gelungenen Start hoffen
Generalproben lassen auf gelungenen Start hoffen

Kommentare