Fußball

Miethkes Treffer ist nicht die halbe Miete

Lisa Miethke brachte die Eintracht kurz vor der Pause in Führung. Foto: Irini-Katrin Rodoviti
+
Lisa Miethke brachte die Eintracht kurz vor der Pause in Führung.

Die Eintracht muss mit 1:1 leben. Schebens Hattrick in sechs Minuten.

Von Celine Derikartz und Fabian Herzog

Im Heimspiel gegen den SV Heißen, Tabellenelfter der Niederrheinliga, konnte die Eintracht mit einem 1:1 (1:0) endlich wieder einen Punktgewinn im Kampf gegen den Abstieg verbuchen. Spielertrainerin Jasmin Weide freute sich sehr über eine kleine Revanche für die deutliche 0:6-Hinspiel-Pleite und zeigte sich überaus zufrieden mit dem Auftritt ihrer Mannschaft, die sehr gut gespielt und alles gegeben habe. Deshalb haderte sie dennoch mit dem Ergebnis: „Wir haben das Spiel dominiert und hätten eigentlich drei Punkte mitnehmen müssen.“

Chancen, die durch Lisa Miethke kurz vor dem Pausenpfiff erzielte 1:0-Halbzeitführung weiter auszubauen, habe ihre Mannschaft durchaus reichlich gehabt. Einen Vorwurf, das Chancenplus nicht genutzt zu haben, wollte Weide ihrem Team aber dann doch nicht machen. Letztlich überwog die Erleichterung, endlich wieder etwas Zählbares mitgenommen zu haben, gegenüber der Enttäuschung zweier liegengelassener Punkte. Diese hätte die Eintracht mit Blick auf die Tabelle aber natürlich doch gerne mitgenommen. Der Abstand zum ersten Nicht-Abstiegsrang beträgt derzeit zwölf Punkte.

Tore: 1:0 Miethke (43.), 1:1 (67.)

SVE: Simonis, Mainka, Clasen, Likus (90. Martins), Weide, Sipovic, Miethke (83. Barnat), Rodoviti, Flor, Heinrich, Crevaux

Einigermaßen gefrustet war auch das Solinger Bezirksliga-Trio. Während die Eintracht II (0:6 gegen Hochdahl) und die Britannia (1:2 bei Links II trotz Führung durch Franziska Pierzchala) verloren, endete die Partie des TSV gegen zehn Frauen des 1. FFC Düsseldorf nach 45 Minuten. Da gaben diese beim Stand von 0:7 auf. Alina Scheben hatte in den ersten sechs Minuten einen Hattrick erzielt, außerdem trafen – bei einem Eigentor – Lisa Bialuch (2) und Lena Schmitz.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BVG-Mädchen überzeugen
BVG-Mädchen überzeugen
DM hat begonnen
DM hat begonnen
DM hat begonnen
Kompaktwoche prägt den Übungsleiter-Lehrgang
Kompaktwoche prägt den Übungsleiter-Lehrgang
Kompaktwoche prägt den Übungsleiter-Lehrgang
„Einer, der redet und Musik macht“ – 30 Jahre lang
„Einer, der redet und Musik macht“ – 30 Jahre lang
„Einer, der redet und Musik macht“ – 30 Jahre lang

Kommentare