Taekwondo

Medaillen für Solingerinnen bei Slovenia Open

Medine Karaoglan und Nurselin Aydemir freuten sich über Bronze und Silber.
+
Medine Karaoglan und Nurselin Aydemir freuten sich über Bronze und Silber.

Die Bundeskader-Athletinnen gewannen wertvolle Weltranglisten-Punkte.

Solingen, Bei den Slovenia Open in Ljubljana überzeugten Nurselin Aydemir und Medine Karaoglan vom Taekwondo-Club Solingen. Beide Kämpferinnen arbeiten sich ins Halbfinale vor. Während sich Karaoglan über Bronze freute, holte Aydemir sogar die Silbermedaille. Beide Bundeskader-Athletinnen gewannen zur Freude von Trainer Ayhan Altindag wertvolle Weltranglisten-Punkte. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei
A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei
A3 und A46: Ab heute Abend nur je eine Spur frei
Christoph-Kramer-Tribüne: Weltmeister will in Solingen einsteigen
Christoph-Kramer-Tribüne: Weltmeister will in Solingen einsteigen
Christoph-Kramer-Tribüne: Weltmeister will in Solingen einsteigen
Steuerabzug: Wie viel Geld bleibt von der Energiepauschale übrig?
Steuerabzug: Wie viel Geld bleibt von der Energiepauschale übrig?
Steuerabzug: Wie viel Geld bleibt von der Energiepauschale übrig?
Ukraine-Krieg: Russland räumt Verstöße bei Mobilisierung ein – Rekruten üben auf der Krim
Ukraine-Krieg: Russland räumt Verstöße bei Mobilisierung ein – Rekruten üben auf der Krim
Ukraine-Krieg: Russland räumt Verstöße bei Mobilisierung ein – Rekruten üben auf der Krim

Kommentare