Handball

Maldonado kommt, Majdzinski geht

Bergischer HC

Zwei Personalien vermeldete der Bergische HC, die beide nicht überraschend kommen. So hatte es bereits Mutmaßungen über den Wechsel von Eloy Morante Maldonado zum Erstligisten gegeben, jetzt ist es perfekt. Der 23-Jährige kommt von Handball-Zweitligist Tusem Essen, für den er noch bis Juni 2023 spielen wird. Danach wechselt der Rückraum-Allrounder zum BHC, wo er einen Vertrag bis 2025 unterschrieben hat. Beim Tusem ist Maldonado derzeit mit 82 Treffern bester Torschütze, hinzu kommen gute Werte bei Vorbereitung und Balleroberungen.

Hingegen haben sich Verein und Maciej Majdzinski in gegenseitigem Einvernehmen darauf geeinigt, den bestehenden Vertrag im Sommer 2022 auslaufen zu lassen. Der 25-Jährige war während seiner knapp sechs Jahre im Bergischen immer wieder von schweren Verletzungen heimgesucht worden. So hatte es den Rückraum-Linkshänder bei seinem WM-Einsatz für die polnische Nationalmannschaft im Januar 2021 mit einem Kreuzbandriss im linken Knie erwischt. Es folgte einmal mehr eine langwierige Rehabilitationsmaßnahme. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

In Solingen läuft viel wunschgemäß
In Solingen läuft viel wunschgemäß
In Solingen läuft viel wunschgemäß
Duell der Top-Torjäger
Duell der Top-Torjäger
Duell der Top-Torjäger
Als die Union gleich zwei Mal Aufsteiger war
Als die Union gleich zwei Mal Aufsteiger war
Als die Union gleich zwei Mal Aufsteiger war
Bei den Damen-Teams herrscht viel Spannung
Bei den Damen-Teams herrscht viel Spannung
Bei den Damen-Teams herrscht viel Spannung

Kommentare