Handball

LTV-Derby gegen Panther

Das Derby in der dritten Liga startet am Samstag in der Burscheider Schulberghalle.

Leichlingen. Der Leichlinger TV ist eine Institution im deutschen Drittliga-Handball. Unter Trainer und Manager Frank Lorenzet schrieb der LTV eine Erfolgsgeschichte nach der anderen. Diese Zeiten sind vorbei. Im August 2018 musste Lorenzet gehen. Einige Klimmzüge waren vonnöten, um überhaupt weiter leistungsorientierten Handball anzubieten.

Die Formkurve der Leichlinger, die mit Ausfällen und der vertrackten Hallensituation in der vom Hochwasser so arg getroffenen Blütenstadt zu kämpfen haben, zeigt derweil in Staffel D steil nach unten. Zuletzt verlor der Tabellenneunte 20:40 in Hagen – es war die dritte Niederlage in Serie. Vieles spricht für die Teilnahme an der Abstiegsrunde.

Am Samstag (Anwurf 19 Uhr) steht in der Burscheider Schulberghalle das Derby gegen die auf Rang fünf notierte und auch nicht immer überzeugende HSG Bergische Panther auf dem Programm. Manager dort ist Frank Lorenzet. Diese Personalie ist nicht die einzige Querverbindung. Insofern wird mit einem vollen Haus gerechnet. lc

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

03 ist die zweite Deutschlandstation der Nummer 1
03 ist die zweite Deutschlandstation der Nummer 1
03 ist die zweite Deutschlandstation der Nummer 1
Gislason sieht viel Potenzial beim BHC
Gislason sieht viel Potenzial beim BHC
Gislason sieht viel Potenzial beim BHC
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
BVG-Mädels siegen weiter
BVG-Mädels siegen weiter
BVG-Mädels siegen weiter

Kommentare