Handball/Fußball

Löwen auf fremdem Terrain

Kevin Dirks, Trainer Wald 03
+
Kevin Dirks (Wald 03) freut sich auf das Spiel.

Der BHC tritt bei Wald 03 an.

Solingen. An diesem Mittwochabend (19.30 Uhr) absolvieren die 1. Spvg. Wald 03 und der Bergische HC ein ganz besonderes Match. Der Fußball-Bezirksligist empfängt an der Carl-Ruß-Straße die Profihandballer zu einem Duell in Deutschlands Volkssport Nummer eins.

Für beide Trainer geht es ausschließlich um den Spaß. „Es wäre mir auch egal, wenn das Spiel 8:7 endet“, sagt Kevin Dirks für Wald 03. BHC-Coach Jamal Naji hat an das Ergebnis auch keinerlei Erwartungen. Dass seine Spieler die Partie ernst nehmen, ist anzunehmen. Auch im Training steht das interne Fußballspiel hoch im Kurs. Mit Tomas Babak und Linus Arnesson verfügt der BHC über talentierte Spieler.

„Viele halten sich für sehr gut. Jetzt können sie es zeigen“, freut sich Zugang Frederik Ladefoged auf das Spiel. Naji gibt für die 90 Minuten übrigens die Verantwortung an Teamassistent Jan Artmann ab. „Das maße ich mir nicht an“, flachst Naji, der sich das Spektakel aber auf jeden Fall anschaut. Und mitspielt? „Auf gar keinen Fall!“ trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare