Leichtathletik

SLC-Talent sorgt für Bestmarken

Leichtathletik

Mitten in den Sommerferien fanden in diesem Jahr die Landesmeisterschaften Nordrhein im Block-Mehrkampf statt. Vom Solinger Leichtathletik-Club ging lediglich Leonie Märkel im Block Wurf der Mädchen W15 an den Start. Märkel überzeugte mit konstanten Leistungen, sammelte 2139 Punkte und freute sich am Ende über Rang vier.

Lediglich das Weitsprung-Resultat von 4,05 Metern war nach Anlaufproblemen ausbaufähig. Ansonsten standen Bestleistungen über 80 m Hürden (14,51 Sekunden) sowie im abschließenden Kugelstoßen (8,21 m) zu Buche. Die 100 Meter lief sie in 14,51 Sekunden, und im Diskuswurf kamen 22,41 Meter zustande. db

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Bergischer HC ist offensiv völlig neben der Spur
Bergischer HC ist offensiv völlig neben der Spur
Bergischer HC ist offensiv völlig neben der Spur
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
BV Gräfrath meldet sich zurück, 1. FC patzt im Heimspiel
BV Gräfrath meldet sich zurück, 1. FC patzt im Heimspiel
BV Gräfrath meldet sich zurück, 1. FC patzt im Heimspiel

Kommentare