Leichlinger TV steigt mit sofortiger Wirkung aus

Auch Valdas Novickis stand nicht mehr zur Verfügung. Foto: LTV
+
Auch Valdas Novickis stand nicht mehr zur Verfügung.

Drittliga-Handball

-jg- Zur nächsten Saison hatte der Leichlinger TV die Einstellung des Drittliga-Spielbetriebs bereits angekündigt, jetzt ist mit sofortiger Wirkung Schluss. „Wir werden in der Rückrunde nicht mehr antreten können“, sagt Pressesprecher Niklas Frielingsdorf nach einer Welle von Abgängen. So verließ auch Valdas Novickis das LTV-Schiff, der Top-Torschütze wechselt zum Liga-Rivalen HSG Krefeld, wo der Solinger Stefan Nippes als Sportlicher Leiter das Sagen hat.

Angesichts weiterer drohender Abgänge hatte sich der verbliebene Teil des in der Zwölfer-Gruppe auf Platz acht liegenden Teams von Trainer Lars Hepp entschieden, nicht mehr anzutreten. Die Blütenstädter hatten durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie sowie die Hochwasser-Katastrophe fortwährend mit großen Problemen zu kämpfen. Zur düsteren Perspektive trug insbesondere das Fehlen einer Heimspiel- und Trainingsstätte bei. Die Halle am Hammer ist frühestens 2023 wieder nutzbar. Niklas Frielingsdorf: „Für die LTV-Verantwortlichen ist diese Entwicklung traurig, aber leider nachvollziehbar.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Zwölfter Sieg: HSV wieder auf Platz zwei
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
Corona und Sport – der Ritt auf der Rasierklinge
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
„Fridays for Future“ spricht sich für weitere Standortsuche aus
Glücksgriff Carina Senel verlängert beim HSV
Glücksgriff Carina Senel verlängert beim HSV
Glücksgriff Carina Senel verlängert beim HSV

Kommentare