Handball

Leichlinger TV kassiert Packung in Gummersbach

Neun Tore, aber keine Punkte: Valdas Novickis. Foto: LTV
+
Neun Tore, aber keine Punkte: Valdas Novickis.

Handball, 3. Liga

Für den Leichlinger TV wird es immer schwieriger, den begehrten sechsten Platz der 3. Liga (Staffel D) zu ergattern. Dazu wäre nämlich ein Sieg beim Rivalen VfL Gummersbach II zielführend gewesen. Nach einer ganz schwachen Leistung im zweiten Abschnitt musste sich der LTV jedoch sang- und klanglos mit 24:36 (14:16) geschlagen geben. „Das, was wir in der zweiten Spielhälfte gezeigt haben, war mit das Schlechteste der bisherigen Saison“, wird Co-Trainer Achim Symannek in einer einer Pressemitteilung des Clubs zitiert. „Am Ende haben wir dann nicht mal mehr Gegenwehr geleistet“, erklärte Symannek mit Blick auf die mehr als deutliche Revanche der stark besetzten Gummersbacher für den Hinrundenerfolg der Blütenstädter.

Weiter geht es am Samstag bei der SG Menden Sauerland Wölfe. Dort ging jüngst der ehemalige BHC-Jugendspieler Dominik Jung (zuletzt Mettmann-Sport, Oberliga) vor Anker. lc

LTV-Tore: Novickis (9, 5), Kübler (5), Taymaz (3), F. Barwitzki, Blum (beide 2), Linnemannstöns, Swiedelsky und Symannek

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zwei Ausfälle beim TSV
Zwei Ausfälle beim TSV
TSV hat Besuch aus der Oberliga
TSV hat Besuch aus der Oberliga
HSV-C-Mädchen überrollen Aldekerk
HSV-C-Mädchen überrollen Aldekerk
HSV-C-Mädchen überrollen Aldekerk
STB II und HSV peilen die Aufstiegsrunde an
STB II und HSV peilen die Aufstiegsrunde an
STB II und HSV peilen die Aufstiegsrunde an

Kommentare