Fußball

Kreisliga A: Platzverweise helfen nicht

BV Bergisch Neukirchen – DV Solingen II 2:0 (0:0).

Trotz einer frühen Roten Karte gegen die Gastgeber (31.) verlor das Team vom Weyersberg erneut und bleibt bei null Punkten stehen. Schlimmer noch: Das Torverhältnis beträgt 0:40.

TSV Solingen II – SSVg. Haan 0:3 (0:1). Per Strafstoß gerieten die Gastgeber, bei denen Daniel Nohlen im Tor sein Comeback feierte, in Rückstand (17.). In der Folge rannten sie vergeblich an, konnten auch von einer Gelb-Roten Karte der Haaner (61.) nicht profitieren und gingen in der Schlussphase (89./90.+4) endgültig k.o.

VfL Witzhelden – TSV Solingen III 2:2 (1:2). Per Doppelpack drehte Domenic Unruh (25., Strafstoß/28.) die Partie, kurz darauf sah ein Witzheldener Rot (31.). Zum Sieg beim bis dato punktlosen Kellerkind reichte es dennoch nicht. Randnotiz: Beide Mannschaften wechselten in der Schlussphase die geballte Sturmerfahrung ein. Witzhelden Marcus Banken (45 Jahre alt), der TSV III Dirk Emgenbroich (39). -fab-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Lisa Hornung ist die „Heldin“ des Merscheider TV in schweren Zeiten
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
Ehrgeizige Ziele – auf und neben dem Feld
OTV kann Zaunanlage erneuern
OTV kann Zaunanlage erneuern
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein
Nikolauslauf: Auch Langschläfer können dabei sein

Kommentare