Handball

Kracher: HSV startet mit Derby

Carina Senel (am Ball) und der HSV bekommen es direkt wieder mit dem bergischen Rivalen aus Beyeröhde zu tun. Foto: Christian Beier
+
Carina Senel (am Ball) und der HSV bekommen es direkt wieder mit dem bergischen Rivalen aus Beyeröhde zu tun.

Spielplan der Zweitliga-Handballerinnen.

Von Fabian Herzog

Die Vorfreude auf den Saisonstart in der 2. Handball-Bundesliga wächst – bei aller coronabedingten Ungewissheit – von Tag zu Tag. Schließlich sind die Handballerinnen des HSV Solingen-Gräfrath heiß darauf zu zeigen, dass sie nicht nur aufgrund der Pandemie ein weiteres Jahr auf diesem Niveau vertreten sind. Vor dem Abbruch waren sie schon auf einem guten Weg, nun scharren sie förmlich mit den Hufen, ihre Konkurrenzfähigkeit endgültig auf der Platte zu beweisen.

Dass es am 5. September wieder losgehen soll, ist schon länger bekannt. Nun veröffentlichte die Handball-Bundesliga der Frauen aber auch den Spielplan, der die Ungeduld des HSV noch einmal steigern dürfte. Denn direkt am ersten Spieltag wartet auf Kerstin Reckenthälers Mannschaft der absolute Kracher: das Derby beim TV Beyeröhde. „Das ist natürlich das i-Tüpfelchen“, sagt die Trainerin, die dem Nachbarschaftsduell allerdings keine zu große Bedeutung beimessen möchte: „Wir würden auch gegen jeden anderen Gegner auf den Start brennen.“

Bis Weihnachten geht´s wie folgt weiter. Auf die Gräfratherinnen warten Heimspiele gegen Bremen (12.9.), Kirchhof (20.9.), Zwickau (17.10.), Harrislee (31.10.) und Rödertal (21.11.) sowie Auswärtsaufgaben in Herrenberg (26.9.), Waiblingen (24.10.) und Nürtingen (14.11.). Das neue Jahr startet am 9. Januar gegen Berlin.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Landesliga: Der WMTV startet furios
Landesliga: Der WMTV startet furios
Landesliga: Der WMTV startet furios
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
Kunstrasen-Premiere des TSV gelingt
WMTV trumpft in Derbys auf
WMTV trumpft in Derbys auf
WMTV trumpft in Derbys auf
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack
Mega-Spannung in Leipzig – HSV siegt dank Cassandra Nanfack

Kommentare