Leichtathletik

Kauermann und Co. trotzen der Düsseldorfer Hitze

Trainer Sebastian Thelen mit dem erfolgreichen SLC-Nachwuchs rund um den überragenden Luis Kauermann (liegend).
+
Trainer Sebastian Thelen mit dem erfolgreichen SLC-Nachwuchs rund um den überragenden Luis Kauermann (liegend).

Leichtathletik-Talente des Solinger LC empfehlen sich für weitere Aufgaben.

Von Daniel Bernards

Die Regiomeisterschaften im Mehrkampf der Leichtathletinnen und Leichtathleten wurden dieses Jahr in Düsseldorf, genauer gesagt im Rather Waldstadion ausgetragen. SLC-Talent Luis Kauermann sicherte sich dabei abermals den Titel.

Der junge Solinger entschied den Vierkampf der M14 zu seinen Gunsten. Die Punktzahl von 1843 Zählern brachte ihm den ersten Platz ein. Kauermann lieferte im 100-Meter-Sprint (12,73 Sekunden) sowie im Weitsprung (5,14 m) zudem die mit Abstand beste Einzelleistung aller Starter ab. Das Kugelstoß-Resultat von 7,85 Metern und die Höhe von 1,43 Metern im Hochsprung rundeten seinen Gesamtauftritt in der Landeshauptstadt ab.

Mehrere Mädchen des Solinger Leichtathletik-Clubs quälten sich bei hohen Temperaturen durch den Siebenkampf. So empfahl sich Leonie Märkel im Wettbewerb der U18 mit 2371 Punkten als Dritte für weitere Aufgaben. Evamaria Mühlenbeck beendete den Siebenkampf der W14 mit 2909 Zählern als Siebte und Sarah Löcher als Neunte (2825 Punkte) der W15. Josie Flo Wegmann führte den Siebenkampf nicht zu Ende, lag nach vier Disziplinen mit 1746 Zählern auf Platz acht. Die 3x1000–Meter-Staffel des SLC wurde zudem bei den Lang-Staffelmeisterschaften in 10:39,52 Minuten und in der Besetzung Luis Kauermann, Nils Petscheleit und Lauritz Flabb Vierter in der U16.

Außer Konkurrenz nahm der für Bayer Leverkusen startende Solinger Bastian Piwonski an den Wettkämpfen im Zehnkampf der U18 teil. Piwonski legte im Weitsprung mit 6,73 Metern einen Riesensatz hin und sammelte in allen zehn Disziplinen gute 4887 Punkte.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

FCM: Mit Herzblut zur Nummer eins
FCM: Mit Herzblut zur Nummer eins
FCM: Mit Herzblut zur Nummer eins
Zwölf Treffer an der Ritterstraße
Zwölf Treffer an der Ritterstraße
Zwölf Treffer an der Ritterstraße
Professor rät von Tätowierungen ab
Professor rät von Tätowierungen ab
Professor rät von Tätowierungen ab
Junioren-WM: Als auch das Bergische Weltmeister war
Junioren-WM: Als auch das Bergische Weltmeister war
Junioren-WM: Als auch das Bergische Weltmeister war

Kommentare