Kampfkunst: Asahi-Trio trumpft auf

-fab- Drei Sportler der Solinger Kampfkunstschule Asahi haben an einem internationalen Online-Wettkampf eines österreichischen Ausrichters teilgenommen und mit ihren eingeschickten Videos auf beeindruckende Art und Weise aufgetrumpft. Unter 320 Teilnehmern aus 15 Nationen belegte Asahi-Inhaber Charls Müller (Männer, ab 18 Jahren) Platz eins sowie Robin Brüsch und Jolina Reichle (beide U13) jeweils die Ränge eins und zwei.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare