Fußball

B-Junioren von Wald 03 machen aus 0:2 ein 3:2

Faris Ayadi, Raul Ghite und Kevin Gaul (v. l.) schossen die Walder B-Jugend doch noch zum Sieg. Foto: 03
+
Faris Ayadi, Raul Ghite und Kevin Gaul (v. l.) schossen die Walder B-Jugend doch noch zum Sieg.

Jugendfußball: BVG-Mädels im Pech

Von Fabian Herzog

Der erste Sieg wurde wieder verpasst, eine gute Leistung und viele Chancen machten aber Hoffnung. Im dritten Spiel der Fußball-Niederrheinliga hatten die B-Juniorinnen des BV Gräfrath gegen die noch verlustpunktfreie DJK Tusa Düsseldorf mit 1:2 (0:0) das Nachsehen, lieferten dem starken Gegner aber einen großen Kampf. „Besonders die Leistung in der zweiten Halbzeit war wirklich top“, analysierte Trainer Andreas Schneider, für dessen Team Luna Amiti in der Nachspielzeit per Kopf traf.

In der Bergischen Leistungsklasse schlugen die A-Junioren von Wald 03 den bisherigen Spitzenreiter SV Bayer Wuppertal mit 1:0 (0:0). Eine kämpferisch starke Leistung krönten die Solinger in der Nachspielzeit, als Danilo Gargen über Außen ein Eigentor der Wuppertaler erzwang.

Bei den B-Junioren feierte der TSV einen 3:1 (1:0)-Erfolg über den Cronenberger SC. Jonathan Heppel (2) und Georg Mechtel trafen. Erfolgreich war auch die 1. Spvg.: 3:2 (0:2) beim FC Remscheid. Raul Ghite, Kevin Gaul und Faris Ayadi drehten das Spiel. Trainer Angelo Antonaci: „Am Ende ein verdienter Sieg.“

Während bei den C-Junioren der VfB in Baumberg 0:4 (0:0) verlor und der TSV spielfrei war, schlug Wald 03 den SV Bayer Wuppertal mit 5:1 (1:1). „So macht das Fußballspielen Spaß“, schwärmte Jonas Stroh, der mit Zeljko Busic und Suat Kilic ein Trainerteam bildet, nach Toren von Güven Yagiz, Hendrik Schremer (je 2) und Arman Karabegovic.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Beim TSV herrscht beste Laune
Beim TSV herrscht beste Laune
Beim TSV herrscht beste Laune
Bei Rückraum-Toren ist der Bergische HC das Maß aller Dinge
Bei Rückraum-Toren ist der Bergische HC das Maß aller Dinge
Bei Rückraum-Toren ist der Bergische HC das Maß aller Dinge
Christoph Kramer verteidigt seinen Titel als Sportler des Jahres
Christoph Kramer verteidigt seinen Titel als Sportler des Jahres
Christoph Kramer verteidigt seinen Titel als Sportler des Jahres
Das Team am Jagenberg geht auf die Zielgerade
Das Team am Jagenberg geht auf die Zielgerade
Das Team am Jagenberg geht auf die Zielgerade

Kommentare