Handball

Jonas Kämper läuft zu Hochform auf

22 Tore in zwei Bundesliga-Spielen: Jonas Kämper. Foto: Christian Beier
+
22 Tore in zwei Bundesliga-Spielen: Jonas Kämper.

A-Jugend-Bundesliga: BHC gewinnt souverän

-lc- Gegen das Bundesliga-Spitzenteam mJSG Melsungen war Jonas Kämper schon ziemlich gut in Form, am zweiten Spieltag legte der Torjäger nach: 13 Tore erzielte das Rückraum-Ass des Bergischen HC beim 33:29 (17:13) in Saarlouis. „Er hat gut getroffen“, sagte Trainer Jens Sieberger.

Die HG spielte sehr hart und laut Sieberger teilweise unfair. „Auch im Angriff mit vielen Stürmerfouls.“ Damit sei das junge Schiedsrichtergespann bei seinem ersten Bundesliga-Einsatz häufig überfordert gewesen. Der BHC baute auf eine stabile Abwehr, in der Pay Graulich einen guten Job erledigte. Er verteidigte für Kämper, der somit seine Kräfte für den Angriff schonen konnte.

Zum Spielverlauf: Der BHC übernahm ab der 18. Minute das Kommando, erzielte vier Treffer in Folge zur 14:10-Führung und geriet fortan nie mehr in Gefahr. Sieberger wechselte durch. „Im Hinblick auf nächste Woche ein wichtiger Sieg“, meinte er. Am Sonntag (Anwurf 17 Uhr) geht es nämlich zum Top-Favoriten Bayer Dormagen, der ein ganz anderes Kaliber als Saarlouis darstellt.

BHC: Elsässer, Jungheim; Kämper (13), Thomas (7, 1), Kriebel (4), Ammelung (4), Kirsch (3), Baier (1), J. Schmitz (1), Rahmacher, Franco, Schäfer, Graulich, Junker

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare