ST-Fußball-Tipp-Duell

Jannik Feher ist in guter Frühform

Tipp
+
1a.jpg

Bereits sechs Mal konnte Max Kofner seine Position als Tipp-Champion behaupten. Vergangene Woche besiegte er seinen Herausforderer Marvin Hüsgen deutlich mit 13:5.

Von Moritz Jonas

Den nächsten Versuch, Kofner zu schlagen, wagt Jannik Feher vom BV Gräfrath. Zu verlieren wäre für den Mittelfeldspieler sicher ein ungewohntes Gefühl: Mit den Gräfrathern ist er in der neuen Saison in der Bezirksliga nicht nur unbesiegt, am Ende der vorigen Spielzeit durfte er zudem den wohl größten Erfolg seiner noch jungen Fußballkarriere feiern. Feher war Teil der Aufstiegsmannschaft des VfB Hilden, die den Sprung in die U19-Bundesliga schaffte. „Das war ein absolut geiles Erlebnis“, sagt der Außenspieler. Weil er zum Jahrgang 2003 gehört, darf er nun nicht mehr für die U19 antreten. Trotzdem bedeutet ihm der Aufstieg aus einem bestimmten Grund eine ganze Menge: „Die Relegationsspiele für die Bundesliga habe ich vor allem für meinen Bruder gespielt. Er ist Torwart in der Mannschaft und ich wollte, dass er die Chance bekommt, Bundesliga zu spielen“, erklärt der ehemalige Juniorenspieler des 1. FC Köln.

Für seine erste Station im Männerfußball hat sich der 19-Jährige den BV Gräfrath ausgesucht. Dort sei er gleich vom Trainerteam und dem Konzept überzeugt gewesen. Eine nicht ganz unwesentliche Rolle dürfte auch die Tatsache gespielt haben, dass sein Freund aus Hildener Tagen, Marcio Sesek, bereits für den BVG aufläuft.

Der Start im neuen Team verlief für den Allrounder nach Plan. Nach zwei Spielen stehen ein Tor und zwei Assists zu Buche. „Ich fühle mich sehr fit“, begründet der Youngster seine Frühform. Diese möchte er sicher über die gesamte Saison beibehalten, um mit Gräfrath den Klassenerhalt zu schaffen und in den Derbys zu glänzen. Auf die freue er sich nämlich ganz besonders. Ob er sein erstes Derby neben dem Platz für sich entscheiden kann, bleibt jedoch abzuwarten.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
Angeschlagener BHC gibt Führung aus der Hand
So werden Po und Beine beim Spaziergang straff
So werden Po und Beine beim Spaziergang straff
So werden Po und Beine beim Spaziergang straff
Fabian Springob übernimmt Wald 03
Fabian Springob übernimmt Wald 03
Fabian Springob übernimmt Wald 03
BHC verliert wieder knapp
BHC verliert wieder knapp
BHC verliert wieder knapp

Kommentare