Dressurreiten

Holzknecht bleibt in der Erfolgsspur

Die Solingerin siegte zum zweiten Mal mit ihrem neuen Pferd.

Solingen. Mit drei Sternchen versehen war die Dressurprüfung S (Intermediaire II) in Altenkirchen, bei der Paulina Holzknecht ihren zweiten Sieg mit ihrem neuen Pferd Entertainer WIN unter Dach und Fach brachte. Dabei erreichte das Duo vom RV Gut Jagenberg eine überzeugende Wertung von 70,97 Prozent.

Auch als Trainerin durfte sich Holzknecht freuen – ihre Schülerin Fabienne Rautenbach überzeugte im Sattel von Formidable beim renommierten Turnier Horses & Dreams in Hagen am Teutoburger Wald. Die Klasse S* sah die beiden mit 66,75 Prozent auf Rang zehn. jg

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Vor dem Pokalfinale: Kevin Kampl über RB Leipzig, das Finale und seine Heimat Solingen
Vor dem Pokalfinale: Kevin Kampl über RB Leipzig, das Finale und seine Heimat Solingen
Vor dem Pokalfinale: Kevin Kampl über RB Leipzig, das Finale und seine Heimat Solingen
Starker Ohligser TV gewinnt mit Supertorwart
Starker Ohligser TV gewinnt mit Supertorwart
Starker Ohligser TV gewinnt mit Supertorwart
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis
Meier und Bienefeld erhalten Lawrence-Gough-Preis
Bergischer HC bleibt in der Bundesliga
Bergischer HC bleibt in der Bundesliga

Kommentare