Tennis

Herren 70: STC ist trotz 2:4 gesichert

Klassenerhalt für den STC.

Die 2:4-Niederlage beim TC Freiheit Vennhausen ändert nichts mehr daran, dass die Herren 70 des Solinger TC 02 den Klassenerhalt in der 1. Verbandsliga gesichert haben. Wolfgang Kohl (4:6, 6:0, 10:8) und Frank Eßer (6:2, bei 2:1 Aufgabe des Gegners) holten die einzigen Punkte. Eßer/Diethard Müller scheiterten aus dem ersatzgeschwächten Widderter Team im Match-Tiebreak mit 4:10.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

03 lässt zwei Punkte liegen, TSV freut sich
03 lässt zwei Punkte liegen, TSV freut sich
03 lässt zwei Punkte liegen, TSV freut sich
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes
Top verstärkter OTV hadert, der TSV II ist guten Mutes
Löwen wechseln zum ersten Mal in die Außenseiterrolle
Löwen wechseln zum ersten Mal in die Außenseiterrolle
Löwen wechseln zum ersten Mal in die Außenseiterrolle
Solinger Herren-Tennis erlebt seinen Höhepunkt
Solinger Herren-Tennis erlebt seinen Höhepunkt
Solinger Herren-Tennis erlebt seinen Höhepunkt

Kommentare