Handball

3. Liga setzt länger aus

Anfang Dezember 2020 war eine Wiederaufnahme der Saison für Ende Januar 2021 anvisiert worden.

Wegen der anhaltend hohen Infektionszahlen hat sich der Deutsche Handball-Bund dazu entschieden, den Spielbetrieb der 3. Liga (Männer und Frauen) und auch der Jugend-Bundesliga (männlich und weiblich) bis mindestens 28. Februar weiter auszusetzen. Dies gab er in dieser Woche bekannt. Anfang Dezember 2020 war eine Wiederaufnahme der Saison für Ende Januar 2021 anvisiert worden. In der Mitteilung des DHB heißt es: „Der weitere Umgang mit der Saison 2020/21 wird in dieser Woche mit den Vereinen in Videokonferenzen besprochen.“ fab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solingerinnen in deutschem Eishockey-Nationalteam
Solingerinnen in deutschem Eishockey-Nationalteam
Solingerinnen in deutschem Eishockey-Nationalteam
TCO-Herren 50 steigen ungeschlagen auf
TCO-Herren 50 steigen ungeschlagen auf
TCO-Herren 50 steigen ungeschlagen auf

Kommentare