Handball

Entscheidung für 3. Liga fällt

Am Samstag tagt die Spielkommission.

Dass die Handball-Bundesliga am 1. Oktober ihren Spielbetrieb aufnimmt, steht inzwischen fest. Wann der Leichlinger TV allerdings in der 3. Liga antreten darf, ist noch offen. Am Samstag tagt die Spielkommission und möchte die inzwischen herbeigesehnte Entscheidung treffen. 

Da es unter den 72 Männer-Drittligisten Konsens ist, dass ohne Zuschauer nicht gespielt werden soll, steht auch eine Verschiebung des Beginns bis Anfang November zur Debatte. Sollte es dazu kommen, werden die vier 18-köpfigen Staffeln wohl auf sechs Zwölfer-Gruppen verteilt. Dies soll eine Terminenge vermeiden. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC beendet eine besondere Bundesliga-Saison in Berlin
BHC beendet eine besondere Bundesliga-Saison in Berlin
BHC beendet eine besondere Bundesliga-Saison in Berlin
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
Paladins-Start steht auf dem Prüfstand
Paladins-Start steht auf dem Prüfstand
Paladins-Start steht auf dem Prüfstand
STC kann schon wichtige Weiche stellen
STC kann schon wichtige Weiche stellen
STC kann schon wichtige Weiche stellen

Kommentare