Handball

BHC-Frauen überraschen

Eine Klasse über den Frauen des Bergischen HC, die den Aufstieg in die Oberliga schafften, ist der TSV Bonn rrh. zu Hause.

Von daher kam der klare Erfolg der Solingerinnen in ihrem Testspiel überraschend – mit 28:21 (14:9) gewannen die Solingerinnen. „Sicherlich war es ein guter Auftakt, aber große Aussagekraft besitzt das Ergebnis nicht“, meinte BHC-Trainer Lars Faßbender und verwies beispielsweise auf den Verzicht von Haftmittel. Die Tore verteilten sich gleichmäßig, Faßbender freute sich über drei aufgerückte Spielerinnen. Torhüterin Marie Hecker (erstes A-Jugend-Jahr) überzeugte mit ihrer Positionskollegin Rebecca Hallmann aus der Zweiten. Und eine weitere jüngere A-Jugendliche wusste zu gefallen: Annika Schäfer krönte ihren gelungenen Auftritt auf Linksaußen mit zwei Toren. jg

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
VfB bucht das Halbfinale der Landesligisten
VfB bucht das Halbfinale der Landesligisten
VfB bucht das Halbfinale der Landesligisten
Fußball mit Vernunft
Fußball mit Vernunft
Fußball mit Vernunft
Etliche Kicker schnüren einen Doppelpack
Etliche Kicker schnüren einen Doppelpack

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare