Aufstiegsrunde

Hagen dominiert im West-Duell

Die Gruppenphase überstehen – dies war das erste Ziel der HSG Krefeld Niederrhein in der Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga.

Zu mehr wird es für das Team und seinen Sportlichen Leiter Stefan Nippes auch nicht reichen. Im ersten K.o.-Spiel musste der Solinger in eigener Halle eine 21:35 (11:15)-Niederlage gegen Eintracht Hagen hinnehmen. Beim Sieger musste der derzeit verletzte Kreisläufer Julian Renninger, ebenfalls aus der Klingenstadt stammend, mit einem Platz auf der Bank als Offizieller vorliebnehmen. -jg-

Das Rückspiel steigt am kommenden Samstag um 19 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Gestatten: Priester Johannes Beerenstraub
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp
Olympia: Hübers verpasst Bronze nur knapp

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare