Tennis

Gero Kretschmer gewinnt das heimische Turnier

Gero Kretschmer (M., mit weißem Shirt und Ananas) gelang die perfekte Vorbereitung auf die Liga. Foto: STC
+
Gero Kretschmer (M., mit weißem Shirt und Ananas) gelang die perfekte Vorbereitung auf die Liga.

Solinger Tennisspieler freuen sich beim STC- und Schönauen-Cup.

Von Thomas Rademacher

Jeweils 1000 Euro Preisgeld gab es beim STC-Cup in der Damen- und Herrenkonkurrenz zu gewinnen. Das Turnier, das der Solinger Tennis-Club zum achten Mal auf seiner Anlage in Widdert ausgetragen hat, gehört damit nicht zu den besonders hoch dotierten Veranstaltungen, doch „gerade für diese Kategorie war es ein hochkarätiges Feld“, freute sich Organisator Alexander Kirschbaum. Der Titel bei den Herren blieb in Widdert. Lokalmatador Gero Kretschmer setzte sich durch.

„Ich habe das Event genutzt, um mich auf die Niederrheinliga vorzubereiten, die für uns in zwei Wochen weitergeht“, erläuterte Kretschmer die Motivation seiner Teilnahme. „Dass es dann so gut geklappt hat, freut mich natürlich sehr. Speziell, weil doch viele Leute auf der Anlage waren.“ Kretschmer verlor im gesamten Turnier keinen Satz und setzte sich im Finale mit 6:4 und 6:3 gegen den an Position eins gesetzten Hazem Naw vom Kölner THC durch. Kretschmers Mannschaftskamerad Moritz Poswiat musste sich dem starken Domstädter im Halbfinale knapp mit 5:10 im Champions-Tiebreak geschlagen geben.

Bei den Damen lief es nicht ganz so rund. Keine Solingerin überstand die zweite Runde. Anika Kurt entschied allerdings die Nebenrunde für sich. Im Endspiel gewann sie den entscheidenden Tiebreak mit 10:8 gegen STC-Mitspielerin Johanna Kern.

Fast parallel zum STC-Cup veranstaltete Rot-Weiß Ohligs den Schönauen-Cup, die inoffiziellen Stadtmeisterschaften im Mixed. Annika Bruchhaus (STC) und Frank Küper (TC Ohligs) gewannen das Turnier in der offenen Klasse vor dem STC-Duo Christina Bröcker/Tom Greupner. Im Mixed 40 ging der Turniersieg an Dina Kunze (RWO)/Thomas Löcher (TCO) vor Katrin Grastat (STC)/Frank Hilberath (RWO).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Fontaine zieht es nach Nordhorn
Thomas Rau will die Paralympics-Medaille
Thomas Rau will die Paralympics-Medaille
Thomas Rau will die Paralympics-Medaille
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz
Sebastian Trägner: Vom Fußballer zum Szenefotograf mit Herz

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare