Athletik

Fußball statt Football: Odenhoven-Brüder sorgen für Union-Fitness

Beim Training mit dem B-Kreisligisten verfolgen Maik (l.) und Dennis Odenhoven einen klaren Plan. Foto: René Hof
+
Beim Training mit dem B-Kreisligisten verfolgen Maik (l.) und Dennis Odenhoven einen klaren Plan.

Ehemalige Paladins sind die neuen Athletiktrainer des Solinger B-Kreisligisten – Einheiten auf professionellem Level.

Von Fabian Herzog

Bei den Solingen Paladins gehörte Maik Odenhoven von Tag eins an zu den unverzichtbaren Größen. Seit der Gründung des Footballvereins vor 14 Jahren trug der Ohligser als Spieler und Trainer maßgeblich zur Entwicklung des heutigen Zweitligisten bei. Doch nun hat sich der 40-Jährige, der bei den Paladins zuletzt den Posten des Linebacker-Coaches bekleidet hatte, für eine neue Herausforderung entschieden. Gemeinsam mit seinem Bruder Dennis, ebenfalls langjähriger Footballer, kümmert sich Odenhoven als Athletiktrainer um die Fitness der Fußballer des BSC Union.

Zu den Gründen, warum er sich von den Paladins verabschiedet hat, möchte Odenhoven nicht viel sagen. Nur: „Bedingt durch die Corona-Situation und einiger anderer Themen hab ich mich Anfang Juni dazu entschlossen, von meiner dortigen Tätigkeit zurückzutreten.“ Viel lieber spricht er über die Argumente, die den Ausschlag gegeben haben. „Da ich aus Ohligs komme und mein Sohn bei den Bambini spielt, freue ich mich, etwas zurückgeben zu können.“

Mitentscheidend sei zudem René Hof gewesen, der neue Sportliche Leiter. Ihn hat er vor Jahren im Trainerteam der Paladins kennen- und schätzengelernt. „Als ich gehört habe, dass René die sportliche Leitung beim BSC Union übernommen hat, habe ich ihm, wie es sich unter Freunden und ehemaligen Trainerkollegen gehört, natürlich gratuliert und viel Erfolg gewünscht.“

Geballte Erfahrung aus aktiver Footballzeit auf hohem Niveau

Um Hof bei dessen Herausforderung zu unterstützen, habe er ihm gleichzeitig seine Hilfe angeboten. So fanden die beiden schnell zueinander und in Dennis Odenhoven einen weiteren Mitstreiter. „Er war sofort begeistert von der Idee und hat sich uns ohne großes Nachdenken angeschlossen. Er kennt die Übungen aus seiner aktiven Footballzeit zu gut. Auch seine Erfahrungen aus der 1. Bundesliga kann er beim Training einfließen lassen.“

Generell seien Fußball und Football zwar unterschiedlich. „Aber Teamsport bleibt Teamsport“, sagt Maik Odenhoven und verdeutlicht damit, worauf es ihm und seinem Bruder ankommt. Diese Philosophie brachten die neuen Athletiktrainer ihren Schützlingen direkt in der ersten Einheit näher. Und machten klar, was sie erwarten: „Wir fordern in unseren Einheiten einiges ab, wollen bei jeder Übung 100 Prozent sehen und arbeiten von Anfang an auf einem sehr professionellen Level.“

Inhaltlich setzen die Odenhoven-Brüder klare Schwerpunkte. „Ich weiß, wie wichtig Athletik, Geschwindigkeit und Ausdauer sind“, sagt Maik Odenhoven, der findet:„Leider wird dieser Bereich im Fußball gerne vernachlässigt. Um erfolgreich zu sein, sind die Komponenten aber das A und O.“

Auch bei der Union habe er in diesem Bereich „sehr großes Potenzial“ gesehen. Aber: „Unser Training wurde von den Jungs super angenommen.“ So sei man davon überzeugt, dass die Spieler „den Lohn dafür auch schon bald ernten“ könnten. Dies wäre ganz im Sinne Hofs, der glücklich ist, die Odenhoven-Brüder für die Union gewonnen zu haben: „Wir sind sehr froh, dass sie bei uns sind.“

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC beendet eine besondere Bundesliga-Saison in Berlin
BHC beendet eine besondere Bundesliga-Saison in Berlin
BHC beendet eine besondere Bundesliga-Saison in Berlin
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
Maarse verstärkt die 1. Mannschaft, Faßbender übernimmt die A-Jugend
STC kann schon wichtige Weiche stellen
STC kann schon wichtige Weiche stellen
STC kann schon wichtige Weiche stellen
Die Trainersuche beim Bergischen HC läuft
Die Trainersuche beim Bergischen HC läuft
Die Trainersuche beim Bergischen HC läuft

Kommentare