Basketball

Für die Sharks zählt nur der Erfolg

Nach zuletzt zwei Niederlagen mit dünn besetztem Kader wollen die Oberliga-Basketballer des HSV Solingen-Gräfrath ihr Nachholspiel an diesem Mittwochabend unbedingt gewinnen.

Zu Gast am Kannenhof (20 Uhr) ist Schlusslicht SG ART Giants Düsseldorf III. „Wir möchten in der Abstiegsrunde an der Spitze bleiben“, sagt Trainer Benjamin Heck, der allerdings einmal mehr improvisieren muss. Flügelspieler Noah Da Costa hat sich verletzt und fällt bis zum Saisonende aus. Die Sharks werden daher erneut mit Spielern aus der zweiten Mannschaft auffüllen müssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Das Jugendzertifikat ist für den HSV ein „Meilenstein“
Das Jugendzertifikat ist für den HSV ein „Meilenstein“
Das Jugendzertifikat ist für den HSV ein „Meilenstein“
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
Nur aufgeschoben: Mit der Ehefrau durch Europa
Nur aufgeschoben: Mit der Ehefrau durch Europa
Nur aufgeschoben: Mit der Ehefrau durch Europa

Kommentare