Fechten

Fünf Solinger Fechter bei Qualifikationsturnier

Mädchen schnitten besser ab als Jungen.

Solingen. Parallel zur „Solinger Klinge“ richtete Eintracht Frankfurt Fechten ein U15-Qualifikationsturnier des Deutschen Fechter-Bundes aus. Gleich fünf Teilnehmer vom Fechtzentrum Solingen nahmen die Doppelbelastung in Kauf und traten bei beiden Turnieren an. Sara Libralato und Meika Reihs schnitten bei den Mädchen auf dem 10. beziehungsweise 13. Platz etwas besser ab als die Jungen. Anton Heimann wurde 20., Leandro Macchiano 23. und Julian Schmidt 50. des Feldes. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
Föste und Co. blicken zuversichtlich nach vorn
Föste und Co. blicken zuversichtlich nach vorn
Föste und Co. blicken zuversichtlich nach vorn

Kommentare