HSV freut sich auf sein Herbst-Camp

Handball

-jg- Bei Harald Wüsthof macht sich Vorfreude bemerkbar. „Nachdem wir unser Handball-Camp in den Osterferien aufgrund der Corona-Pandemie absagen mussten, sind wir nun froh, alle Kinder und Jugendlichen einzuladen, an unserem Camp in den Herbstferien teilzunehmen“, sagt der Vorsitzende der Talentschmiede Solingen. Der Förderverein der Handball-Jugend im HSV Gräfrath führt sein Angebot vom 20. bis 23. Oktober in den Sporthallen der wie immer kooperierenden Alexander-Coppel-Gesamtschule an der Wupperstraße durch.

Alle wichtigen Informationen zum täglich von 8.30 bis 15.30 Uhr stattfindenden Camp, das einmal mehr durch die Walbusch-Jugendstiftung und die Stadtwerke Solingen unterstützt wird, gibt es auf der Homepage des Vereins: hsv-solingen-graefrath.com

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Kreispokal: TSV gegen 03 am Gravenberg
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Robin Becker und Dynamo Dresden sammeln Spenden für Leichlinger Kitas
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Deutsche Kleinfeld-Asse finden bei der Sportvereinigung einen Stützpunkt
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen
Größe des Hilfsteams im Ittertal übersteigt die Erwartungen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare