American Football

Football: Rennich fliegt vom Feld

Er leistete sich eine Geste Richtung Publikum.

In der European League of Football hat Rhein Fire den Sprung an die Spitze verpasst. Die Düsseldorfer unterlagen den Dragons in Barcelona mit 23:33. Ganz bitter erwischte es Daniel Rennich. Der Solinger Runningback legte einen 39-Yard-Sprint an der Außenlinie hin. Nachdem er gestoppt worden war, machte er einen Freudentanz und leistete sich eine Geste Richtung Publikum.

Der einstige Paladins-Publikumsliebling, der bereits zuvor eine Strafe wegen Meckerns erhalten hatte, wurde daraufhin von der Partie ausgeschlossen. trd

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
BHC gewinnt mit siebtem Feldspieler
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
Internationales MTB-Rennen ist zurück am Halfeshof
Paladins-Fans zelebrieren Premiere
Paladins-Fans zelebrieren Premiere
Paladins-Fans zelebrieren Premiere
Ragnar Johannsson kennt bereits seine Grenze
Ragnar Johannsson kennt bereits seine Grenze
Ragnar Johannsson kennt bereits seine Grenze

Kommentare