BVG empfängt den Primus der Kreisliga

Fußball

-tl- Der BV Gräfrath hat in der Kreisliga A eine klasse Truppe. Weil die aktuell aber nicht wie gewünscht zur Verfügung steht – die Standby-Spieler Sebastian Eckhoff und Philipp Schulten müssen weiterhin ran –, und, weil der kommende Gast am Flockertsholz bisher alle seine sechs Spiele gewonnen hat, sagt der spielende Co-Trainer Sandro Avanzato: „Tuspo Richrath ist für mich aktuell die konstanteste und beste Mannschaft, von daher gehen wir ausnahmsweise auch mal nicht als Favorit ins Spiel – was uns aktuell eventuell auch ein wenig hilft.“ Die Partie wird schon am Samstag um 17.45 Uhr angepfiffen. Darauf hatten sich beide Vereine im Vorfeld geeinigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
Paladins müssen Berlins Top-Offensive bremsen
Paladins müssen Berlins Top-Offensive bremsen
Paladins müssen Berlins Top-Offensive bremsen
Lauf für den guten Zweck verschoben
Lauf für den guten Zweck verschoben
Lauf für den guten Zweck verschoben
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare