Sport

Eissporthalle feiert den Kraftakt der ersten Saison

Die Bahn in der Eissporthalle gehört zu den beliebtesten.
+
An diesem Sonntag heißt es im Südpark ab 16 Uhr Abtau-Fete. 

Abtau-Fete am Sonntag.

Von einem Kraftakt spricht man an der Birkerstraße ganz offen, wenn es um den Erhalt und den Betrieb der Eissporthalle geht. Die erste Saison unter neuer Regie mit extra gegründeter Gesellschaft und dem Verein EC Bergisch Land geht nun zu Ende und soll gefeiert werden.

An diesem Sonntag heißt es im Südpark ab 16 Uhr Abtau-Fete. Der Eintritt ist frei, aber nicht mehr zum Schlittschuhlaufen. Mit normalen Schuhen geht es diesmal aufs Eis, das gesellige Beisammen steht nach einer kräftezehrenden Saison im Mittelpunkt. Spannend und erfolgreich sei sie gewesen, heißt es seitens der Gastgeber, die mit der Band Downtown und DJ Amun für zwei Höhepunkte sorgen. An der Eistheke kann man sich ebenso stärken und vergnügen wie in der halleneigenen Victory Sportsbar. Dann wird sicher auch schon über die nächsten Pläne gesprochen – denn die Modernisierung hält noch viele Aufgaben bereit. -jg-

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verlegung vom Walder Stadion auf Kunstrasen: Endspiel-Gegner erwägen den Verzicht
Verlegung vom Walder Stadion auf Kunstrasen: Endspiel-Gegner erwägen den Verzicht
Verlegung vom Walder Stadion auf Kunstrasen: Endspiel-Gegner erwägen den Verzicht
Jugendfußballer scharren mit den Stollenschuhen
Jugendfußballer scharren mit den Stollenschuhen
Jugendfußballer scharren mit den Stollenschuhen
Fraatz will als Deutscher Meister zum BHC zurück
Fraatz will als Deutscher Meister zum BHC zurück
Fraatz will als Deutscher Meister zum BHC zurück
Turniere am Wochenende
Turniere am Wochenende

Kommentare