Eishockey

Hilfe auch ohne Turnier

Dirk Heinz (v. l., Old Snakes), Tim Neuber (Organisator, Spieler 1. Mannschaft), Birgit Wolter (Vorstand Bergisch Raptors), Ilya Ulyanov (1. Mannschaft, Ukrainer), Mirco Pieper (Dragons) und Sven Eret (Ice Tigers).
+
Dirk Heinz (v. l., Old Snakes), Tim Neuber (Organisator, Spieler 1. Mannschaft), Birgit Wolter (Vorstand Bergisch Raptors), Ilya Ulyanov (1. Mannschaft, Ukrainer), Mirco Pieper (Dragons) und Sven Eret (Ice Tigers).

Die Sachspenden für die Tombola wurden eingelagert.

Wegen des Defektes in der Eissporthalle musste das Eishockey-Turnier zugunsten der Ukraine-Hilfe in den Herbst verlegt werden. Dirk Heinz (v. l., Old Snakes), Tim Neuber (Organisator, Spieler 1. Mannschaft), Birgit Wolter (Vorstand Bergisch Raptors), Ilya Ulyanov (1. Mannschaft, Ukrainer), Mirco Pieper (Dragons) und Sven Eret (Ice Tigers) freuten sich dennoch über eingegangene Spenden.

Somit konnte auch ohne das Event Gutes getan werden – die Sachspenden für die Tombola wurden derweil eingelagert. 

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Aus für Lucy Jörgens
Aus für Lucy Jörgens
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe
BHC-Jugend-Duo erwischt „gute und stärkste“ Gruppe

Kommentare