Eishockey

ECB startet mit Heimspiel

Die Grefrather EG ist ab 20 Uhr in der Eissporthalle an der Birkerstraße zu Gast.

In der Landesliga setzt der EC Bergisch Land die Saison fort und startet an diesem Freitag mit einem Heimspiel. Die Grefrather EG ist ab 20 Uhr in der Eissporthalle an der Birkerstraße zu Gast. „Grefrath hat sich noch mal personell verstärkt und dürfte eine andere Hausnummer als in der Vorrunde und Vorbereitung sein, wo wir gewonnen hatten“, sagt Ralf Alberts.

Der ECB-Coach hofft seinerseits auf wenige angeschlagene Akteure und darauf, dass sich der Trend der Stabilisierung fortsetzt. Alberts: „Wenn wir unter die Top 4 kommen, wäre das gut.“ Auch auf Spieler der 1b-Vertretung kann zurückgegriffen werden, diese unterlag zuletzt in der Bezirksliga mit 1:7 in Moers. Einzig Lennard Ehrlich traf. jg

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

HSV fängt Kontertore
HSV fängt Kontertore
OTV-Frauen legen Wert auf die Bilanz ohne Minuspunkt
OTV-Frauen legen Wert auf die Bilanz ohne Minuspunkt
Dirk Voigt-Krämer gibt nun das Tempo vor
Dirk Voigt-Krämer gibt nun das Tempo vor
Dirk Voigt-Krämer gibt nun das Tempo vor

Kommentare