Eishockey

EC Bergisch Land ist gerüstet für Einsätze

Alyia Erenay beim bislang einzigen ECB-Heimspiel – dem 6:1 über Mechelen. Foto: Christian Beier
+
Alyia Erenay beim bislang einzigen ECB-Heimspiel – dem 6:1 über Mechelen.

Umfangreiches Eishockey-Programm liegt vor den beiden Senioren-Teams.

Solingen. Ein volles Programm liegt vor den beiden Senioren-Teams des EC Bergisch Land, zumindest vom Spielplan her. In der vergangenen Woche ereilten allerdings sowohl die Zweitliga-Frauen wie auch Landesliga-Männer noch Bitten der Gegner hinsichtlich kurzfristiger Absagen – denen man natürlich nachkam.

„Im Moment sind wir so aufgestellt, dass wir spielen“, blickt Andreas Jordan zuversichtlich auf das Gastspiel des Grefrather EC am Freitag um 20 Uhr an der Birkerstraße – auch sportlich, denn der Coach darf bei seinen Spielerinnen von einem nahezu kompletten Kader ausgehen. Zuschauer sind im Rahmen von 2G-Plus zugelassen.

Mittwoch und Donnerstag Training, Freitag (20.15 Uhr) und Samstag (20 Uhr) Spiele – diese Belastung widerfährt den Männern, „Ich habe Absagen von Spielern, die wegen Corona Bedenken haben“, sagt Ralf Alberts, der dafür trotz hoher Booster-Quote im Team Verständnis zeigt. Der ECB-Coach hofft zunächst in Bergisch Gladbach, wo es schwer werden könnte, und dann in Grefrath auf drei Blöcke. „Dort rechnen wir uns etwas aus“, kündigt Alberts an, auf jüngere Akteure aus der 1b zurückzugreifen. Denn es gehe auch darum, Erkenntnisse für de nächste Saison zu gewinnen – die aktuelle sei angesichts der Pandemie-Effekte schon wieder ein Muster ohne Wert. jg

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“
TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“
TSV II feiert den Aufstieg im „Bunker“
Klarer Sieg zu Hofts Abschied
Klarer Sieg zu Hofts Abschied
Klarer Sieg zu Hofts Abschied
Wegen des Abstiegs hängt Bastas eine Saison dran
Wegen des Abstiegs hängt Bastas eine Saison dran
Wegen des Abstiegs hängt Bastas eine Saison dran
Paladins müssen nach der Auftakt-Pleite ein anderes Gesicht zeigen
Paladins müssen nach der Auftakt-Pleite ein anderes Gesicht zeigen
Paladins müssen nach der Auftakt-Pleite ein anderes Gesicht zeigen

Kommentare