Fußball

DV verbessert weiter die klasse Auswärtsbilanz

Kapitän Tayfun Uzunlar und sein DV-Team haben nunmehr schon satte 23 Punkte auswärts gesammelt.
+
Kapitän Tayfun Uzunlar und sein DV-Team haben nunmehr schon satte 23 Punkte auswärts gesammelt.

Fußball-Landesliga: Ditib-Vatanspor beim ESC Rellinghausen. Termine für Pokalendspiele am 1. Mai 2023.

Mit enormen 20 Punkten auf fremden Plätzen – nur der Oberliga-Aspirant aus Frintrop, dem noch ein Zähler zu seinem wahrscheinlichen Durchmarsch fehlt, bringt es mit 28 auf mehr – war DV zu seiner vorletzten Auswärtspartie nach Essen gefahren. Und stockte das Konto durch den 4:2 (2:1)-Sieg dort noch einmal um den Dreier auf.

„Irgendwie ist es nicht zu begreifen, die Mannschaft hat diesmal wieder ein ganz anderes Gesicht gezeigt“, meinte Engin Kizilarslan.

Einerseits mit Blick auf die klasse Vorstellungen in der Fremde, andererseits auf die zuletzt ganz schwachen auf eigenem Geläuf. Hellwach war das Team des Trainers diesmal und steckte auch Rückschläge in Form von zwei gegnerischen Ausgleichstreffern weg. „Von daher war es ein verdienter Sieg“, freute sich Kizilarslan vor dem direkten Freistoßtor durch Jens Perne zum 3:2 über den Doppelpack von Ismail Cakici. Der Torjäger schraubte damit seine Spielzeit-Bilanz auf 21 Treffer hoch und liegt im Gesamt-Ranking auf dem dritten Platz.

Im Mai stehen nur noch zwei Partien auf dem Programm, dann ist die erste Landesliga-Saison in der Vereinsgeschichte des Teams aus Solingen vorüber. Am 7. Mai (15.30 Uhr) hält mit dem Gastspiel des SV Wermelskirchen noch mal Derby-Flair Einzug, am 14. Mai (15 Uhr) wird beim VfB Frohnhausen das Schlusskapitel aufgeschlagen.

„Wir wollen uns von unseren Fans mit einer starken Leistung verabschieden“, hofft Engin Kizilarslan auf das Ende der Negativ-Serie in der Heimpartie gegen den bergischen Nachbarn, der Tabellenführer Frintrop beim 1:6 nichts entgegenzusetzen hatte.

DV: Marabian; Urata, Abou Leila, Uzunlar, Schulte, Perne, Azhil (67. Ntiti), Safikhanov (79. Sunda), Adachi (67. Veliyan), Türkmen, Cakici (86. Yildiz)

Tore: 0:1 (4.) Cakici, 1:1 (23.), 1:2 (39.) Cakici, 2:2 (63.), 2:3 (81.) Perne, 2:4 (84.) Eigentor

Am 1. Mai 2023: Gastgeber der Jugend-Pokalfinals

An diesem Montag steht für Ditib-Vatanspor die nächste Bewährungsprobe an, allerdings in anderer Hinsicht. Am heimischen Weyersberg ist der Verein Ausrichter der Pokalendspiele des Nachwuchses, die Begegnungen werden auf dem Platz an der Klingenhalle ausgetragen.

Der Fußballkreis freut sich auf die Zusammenarbeit – erneut wird bei der Veranstaltung kein Alkohol ausgeschenkt. Das Programm:

A-Junioren: Wald 03 gegen TSV Solingen (11 Uhr); B-Junioren: Wald 03 gegen SV Solingen (18 Uhr); C-Junioren: SFBaumberg gegen TSV (16 Uhr); D-Junioren: Wald 03 gegen SSV Lützenkirchen (14.30 Uhr); E-Junioren: Baumberg gegen Lützenkirchen (13.20 Uhr)

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Verlegung vom Walder Stadion auf Kunstrasen: Endspiel-Gegner erwägen den Verzicht
Verlegung vom Walder Stadion auf Kunstrasen: Endspiel-Gegner erwägen den Verzicht
Verlegung vom Walder Stadion auf Kunstrasen: Endspiel-Gegner erwägen den Verzicht
Jugendfußballer scharren mit den Stollenschuhen
Jugendfußballer scharren mit den Stollenschuhen
Jugendfußballer scharren mit den Stollenschuhen
Fraatz will als Deutscher Meister zum BHC zurück
Fraatz will als Deutscher Meister zum BHC zurück
Fraatz will als Deutscher Meister zum BHC zurück
Turniere am Wochenende
Turniere am Wochenende

Kommentare