Leichtathletik

Doppelsilber beim Winterwurf

Nur zwei Solinger starteten bei den NRW-Meisterschaften.

Christian Märkel und Britta Röhrig waren die einzigen Solinger Vertreter bei den offenen NRW-Meisterschaften im Winterwurf, die im Düsseldorfer Arena-Sportpark ausgetragen wurden. Die Sportler des Solinger LC starteten im Speerwurf und kehrten jeweils mit Silber zurück.

Märkel stellte sich M45-Konkurrenz und wurde Zweiter mit der Weite von 30,19 Metern. Röhrig belegte ebenso Rang zwei in der W50. Sie warf den Speer 26,48 Meter weit. db

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Nikolaisens Block besiegelt die BHC-Premiere
Nikolaisens Block besiegelt die BHC-Premiere
Nikolaisens Block besiegelt die BHC-Premiere
WMTV-Frauen nur 30 Minuten stark
WMTV-Frauen nur 30 Minuten stark
98 Tage, 26 Punkte und viel Sicherheit später
98 Tage, 26 Punkte und viel Sicherheit später
98 Tage, 26 Punkte und viel Sicherheit später
Regionalliga: Überraschungen bei BHC-Teams bleiben aus
Regionalliga: Überraschungen bei BHC-Teams bleiben aus
Regionalliga: Überraschungen bei BHC-Teams bleiben aus

Kommentare