Baseball

Solingen Alligators: Der Weg in die 2. Bundesliga ist weit

Dustin Hughes erzielte den Schlag des Tages. Im ersten Spiel landete der Solinger Baseballer einen mächtigen Homerun.
+
Dustin Hughes erzielte den Schlag des Tages. Im ersten Spiel landete der Solinger Baseballer einen mächtigen Homerun.

So lief es am Wochenende für die Solingen Alligators in Dortmund.

Solingen. Die Solingen Alligators haben die nächsten beiden klaren Siege in der NRW-Liga eingefahren. 13:3 und 12:4 hieß es am Sonntagnachmittag für die Baseballer von Coach Gilberto Marshall bei den bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Dortmund Wanderers II. Der Weg zum Aufstieg in 2. Bundesliga ist allerdings weit.

Kurzen Prozess machten die Alligators mit den Wanderers in Spiel eins. Zwar ließ die Truppe im ersten Durchgang eine große Chance aus und nutzte geladene Bases nicht zu Punkten, doch danach schlug das Team durch die Bank ordentlich.

Den mächtigsten Schwung lieferte ein Mal mehr Dustin Hughes mit einem weiten Homerun. „Aber wir waren auch sonst aggressiv, haben den Ball gut gesehen und nicht lange gefackelt“, fand Can Frieters, der im linken Außenfeld zum Einsatz kam. Keine Mühe beim bereits nach fünf Abschnitten feststehenden 13:3 hatte Werfer Giovanni Tensen.

Stark präsentierte sich auch Valentin Römer auf dem Wurfhügel im zweiten Duell. Der Solinger spielte über die komplette Distanz von sieben Durchgängen und ließ nichts anbrennen.

„Wir hätten es nach hinten raus früher entscheiden können, haben uns aber ein paar Fehler in der Defensive erlaubt“, sagte Frieters, der die Offensiv-Leistung des Teams auch nicht ganz so stark wie im ersten Spiel fand. „Aber es war solide. Es gab eben nicht den einen herausragenden Schlag oder einen Spieler, der besonders viele Treffer gelandet hat.“ Am klaren 12:4-Erfolg der Alligators bestand jedoch früh kein Zweifel.

Bis zum Aufstieg dauert es aber noch eine Weile: Nach Abschluss der regulären Saison folgen auch auf NRW-Ebene Play-offs. Der Erste trifft auf den Vierten der Vorrunde, der Zweite bekommt es mit dem Dritten zu tun. Die jeweiligen Sieger spielen die NRW-Meisterschaft aus, dessen Gewinner das Aufstiegsrecht in die 2. Liga erwirbt.

Lesen Sie auch: BHC beißt sich an Joel Birlehm die Zähne aus

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Das Jugendzertifikat ist für den HSV ein „Meilenstein“
Das Jugendzertifikat ist für den HSV ein „Meilenstein“
Das Jugendzertifikat ist für den HSV ein „Meilenstein“
Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
STC erlebt Heimpremiere mit Druck

Kommentare