Handball

Der TSV II freut sich, der STB rutscht ab

Männer-Verbandsliga: So liefen die Spiele.

Nach der vierten Niederlage hat sich der Solinger TB aus dem Titelkampf verabschiedet. Der TSV Aufderhöhe II mischt weiter oben mit.

TSV II - Haaner TV 38:27 (21:17). Die Aufderhöher Routiniers spielten Männerhandball und waren auf nahezu allen Positionen besser besetzt als die junge Haaner Truppe, die extreme Abwehrprobleme offenbarte. „Ich bin sehr zufrieden“, sagte Coach Andreas Brüser. Andreas Nelte spielte durchgängig überragend. Im ersten Abschnitt glänzte auch Christian Majeres, mit Wiederanpfiff waren Niklas Ohliger und Robin Wiebusch obenauf.

TSV II: Beutgen, Wiebusch, Langensiepen: Nelte (9), A. Jentzsch (7), Schmitz (6), Majeres (5), Hadamek (4), Sorgnit (2), Ohliger (2), Haarmann (2, 2), M. Jentzsch (1), Heinz

STB - TB Wülfrath 28:32 (12:14). Mehrere Leistungsträger funktionierten nicht – deshalb holte Wülfrath mit Kreisläufer David Adolphs (8) die Punkte. „Wir haben eigentlich solide gespielt“, meinte Trainer Robert Heinrichs. Nach Sebastian Nippes' Roter Karte (55.) setzten sich die Gäste ab.

STB: Leibel, Bollenhoff-Eller; T. Nippes (7, 2), S. Nippes (5), Elbracht (4), Becker (4), Scheffler (3), Wiebenga (3), Wieczorek (2), Cestnik, Elter, Ley, Ludwig, Peters

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Gute BHC-Stimmung wird durch die Duschen vermiest
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Bergische Löwen vergolden ihren November
Albrecht erzielt Tor des Tages im Top-Spiel
Albrecht erzielt Tor des Tages im Top-Spiel
Albrecht erzielt Tor des Tages im Top-Spiel
Im Bonner „Bunker“ hat die BHC-Zweite nichts zu bestellen
Im Bonner „Bunker“ hat die BHC-Zweite nichts zu bestellen
Im Bonner „Bunker“ hat die BHC-Zweite nichts zu bestellen

Kommentare