Handball

Der STB ist bestens vorbereitet – die Top-Teams können kommen

Die Spiele in der Verbands- und Landesliga.

Von Lutz Clauberg

Solingen. Reihenweise Spielausfälle in allen Ligen – Handball-Solingen war ausgesprochen stark betroffen. In der Oberliga mussten Bergischer HC II und TSV Aufderhöhe passen, in der Landesliga TSV II, WMTV und Ohligser TV.

Verbandsliga: HSG Mülheim/Styrum - Solinger TB 22:31 (9:15). Der elfte Sieg ging den Gästen leicht von der Hand, obwohl sich der Abstiegskandidat nach Kräften wehrte. „Das war schon souverän“, sagte Trainer Robert Heinrichs. Er wechselte angesichts der kommenden Aufgaben munter durch. Am Donnerstag (20.30 Uhr, ADS-Sporthalle) geht es im vierten Anlauf gegen die zweitplatzierten Panther II um Punkte, es folgen Spitzenreiter Tus Lintorf und der Dritte SG Überruhr. Als Tabellenvierter muss der STB aber keine Angst haben. Heinrichs: „Wir sind gut drauf.“ Am meisten Verlass in Mülheim war auf Allrounder Lukas Wieczorek, der Stammkreisläufer Tim Elbracht wieder glänzend vertrat und zweistellig traf. Elbracht kehrt gegen die Panther in den Kader zurück.

STB: Leibel, Kosciessa; Wieczorek (10), T. Nippes (8, 2), S. Nippes (4), Ley (3), Symannek (2), Scheffler (2), Funk (1), Wiebenga (1), Ludwig

Landesliga: HG Remscheid - Bergischer HC III - 30:29 (15:15). In kleiner, aber durchaus feiner Besetzung waren die Solinger dem Ausgleich nahe, vertändelten jedoch sieben Sekunden vor Schluss den Ball. Trainer Max Klemm baut darauf, bald weitere A-Jugendliche schon im Saisonverlauf einsetzen zu können. Mit Linkshänder Maximilian Franco hat, berichtet Klemm, bereits ein Talent für die Spielzeit 2022/23 sein Bleiben signalisiert. Auf zwei weitere Zusagen hofft Klemm noch.

BHC: Schweter, Dorn; Grefrath (5), Franco (5), Hentschke (5), Keller (4), Schnitzker (4, 1), Esser (3), Kusenberg (2), Klaar (1)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
Mädchenteam des Gymnasiums Schwertstraße ist Deutscher Meister
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
STC erlebt Heimpremiere mit Druck
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Sportprogramm am Wochenende
Scheben holt sich die Kanone
Scheben holt sich die Kanone

Kommentare