Handball

Der OTV hat den WMTV zu Gast

Auch in dieser Woche stehen wieder diverse Nachholspiele auf dem Programm. Los geht es am Dienstag.

Männer, Landesliga: Ohligser TV – WMTV (20.30 Uhr, OTV-Halle). Der OTV hat nach oben nichts mehr zu melden, der WMTV genügend Luft nach unten – beide können also ohne jeden Druck aufspielen.

Frauen, Oberliga: HSG Hiesfeld/Aldenrade – BHC (19.30 Uhr). Vor der Osterpause kassierte der Tabellenführer seine erste Schlappe. „Ich wünsche mir diese Woche vier Punkte für ganz viele Matchbälle“, sagt Coach Lars Faßbender. Am Samstag geht es nämlich zur SG Überruhr II.

HSV Solingen-Gräfrath II – Eintracht Duisburg (20.30 Uhr, Klingenhalle). Auch ohne Trainer Alexander Braun sowie diversen zum Teil in Abitur-Prüfungen steckenden Leistungsträgerinnen ist der Tabellenachte gegen den Vorletzten favorisiert. -lc-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare