Handball

Der HSV will in Leipzig vernünftig zupacken

Federleicht wird es sicher nicht für den HSV – links Lisa Fahnenbruck, rechts Natascha Krückemeier – am Sonntag in Leipzig. Foto: Kurt Kosler
+
Federleicht wird es sicher nicht für den HSV – links Lisa Fahnenbruck, rechts Natascha Krückemeier – am Sonntag in Leipzig.

Frauen, 2. Bundesliga: Verletzte Jenny Jörgens für U20-Nationalteam nominiert

Es wird alles ein wenig schwierig in Leipzig am Sonntag – im Zentrum der 570 000- Einwohner-Stadt in Sachsen wird nämlich im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche der Innenstadtring am 19. September autofrei gehalten. Und sportlich leicht zu lösen wird die Aufgabe für den HSV Solingen-Gräfrath ab 16 Uhr in der Sporthalle Brüderstraße beim gastgebenden HC sicher auch nicht. „Leipzig darf sich nicht in einen Rausch spielen“, meint Trainerin Kerstin Reckenthäler und hat die Eindrücke des 27:19-Kantersieges des Tempo bolzenden HC gegen den Erstliga-Absteiger Mainz 05 dabei im Hinterkopf. Weil ja auch ihr HSV immer Vollgas gibt, rechnet sie mit reichlich Toren. „Hoffentlich steht es nicht nach fünf Minuten schon 8:8. Wir müssen in der Abwehr schon vernünftig zupacken“, baut sie auf eine stabile Hintermannschaft. Der letzte Sieg am 17. Mai in der Klingenhalle (32:23) sei kein Maßstab. Die Gäste reisten stark ersatzgeschwächt.

Während der HC Leipzig am zweiten Spieltag coronabedingt arbeitsfrei hatte, erwischte es den HSV ja schon in Runde 1. Der neue Termin für das Spiel in Bremen steht derweil fest: am 29. September um 19.30 Uhr. Nur ein paar Tage später – vom 4. bis zum 8. Oktober – bittet der Deutsche Handball-Bund zum Lehrgang für die neue U20-Nationalmannschaft. Eine von 18 nominierten Spielerinnen ist Lucy Jörgens vom HSV. Die ist allerdings schon seit einiger Zeit verletzt. Der hartnäckig lädierte Ellenbogen lässt keinerlei Training oder Spiel zu.

Etwas angeschlagen ist aktuell Allrounderin Cassandra Nanfack und fehlte deshalb Anfang der Woche. „Aber sie ist im Spiel sowieso meist besser als beim Training“, nimmt Kerstin Reckenthäler das nicht ganz so schwer. lc

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BHC muss zur MT Melsungen
BHC muss zur MT Melsungen
BHC muss zur MT Melsungen
BHC-Elitecamp fördert Handball-Talente
BHC-Elitecamp fördert Handball-Talente
BHC-Elitecamp fördert Handball-Talente
BHC-Podcast: Stimmen zum Spiel gegen Melsungen
BHC-Podcast: Stimmen zum Spiel gegen Melsungen
BHC-Podcast: Stimmen zum Spiel gegen Melsungen
Geld für vier Sportvereine
Geld für vier Sportvereine

Kommentare