Eishockey

Clauberg verpasst die Play-offs

Wäre gerne im Final Four gewesen: Pia Clauberg. Foto: Clauberg
+
Wäre gerne im Final Four gewesen: Pia Clauberg.

Eishockey: Solingerin ist mit ihrem Team erster Nachrücker

Sie hatte gebangt, gehofft und gezittert. Letztlich hat es für Pia Clauberg, die Solinger Eishockeyspielerin beim Erstligisten Mad Dogs Mannheim, erneut nicht gereicht. Zum vierten Mal im vierten Versuch verpasste sie mit ihrem Team die Teilnahme an den Play-offs der besten vier Mannschaften, die in diesem Jahr als Final Four ausgetragen werden. „Da nicht dabei sein zu können, ist schmerzhaft“, gab Clauberg frustriert zu.

Ausschlaggebend für das Verpassen des Saisonziels war das verlorene direkte Duell mit den Berliner Eisbären. Im ersten von zwei Spielen hatte die Solingerin mit ihrem Team noch denkbar unglücklich mit 4:5 verloren. Nach einem 1:3-Rückstand drehten die Mannheimerinnen – auch dank einer Clauberg-Vorlage – die Partie und führten 4:3. Doch Berlin schlug noch einmal zurück und gewann ausgerechnet durch ein Tor von Ex-Mad-Dog Theresa Knutson.

Damit war klar, dass das Rückspiel mit mindestens zwei Treffern Differenz gewonnen werden musste. Aber in diesem gingen die Berlinerinnen schnell mit 2:0 in Führung und raubten dem Kontrahenten die letzte Moral. Clauberg: „Berlin war da einfach bissiger.“ Ein Mini-Funken Hoffnung bleibt. „Wenn eine Mannschaft für das Final Four zurückzieht, rücken wir nach“, berichtet die Solingerin, die sich ansonsten aber kämpferisch gibt: „Jetzt heißt es halt, den Sommer über hart zu trainieren und nächstes Jahr endlich die Play-offs zu schaffen.“

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
Unveränderter Modus macht in den Kreisligen Hoffnung
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison
BHC-Profis schaffen die Basis für die Saison
Lauf für den guten Zweck verschoben
Lauf für den guten Zweck verschoben
Lauf für den guten Zweck verschoben
Solinger erstrahlen im olympischen Glanz
Solinger erstrahlen im olympischen Glanz
Solinger erstrahlen im olympischen Glanz

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare