Sportcamps

Camps: Mehr Abwechslung geht kaum

Beim WMTV wird unter anderem Beachhandball gespielt.
+
Beim WMTV wird unter anderem Beachhandball gespielt.

In den Sommerferien haben viele Solinger Vereine wieder eine Menge zu bieten.

Von Fabian Herzog

In Sachen Vielfalt dürften in den vergangenen Jahren schon kaum noch Wünsche offen geblieben sein, für die anstehenden Sommerferien wird dieses Niveau beim Angebot an Sportcamps mindestens gehalten. Wieder haben sich die Solinger Vereine eine Menge einfallen lassen, um bei Kindern und Jugendlichen – und teilweise auch den Erwachsenen – ja keine Langeweile aufkommen zu lassen.

WMTV

Vom 11. bis 15. Juli wird an der Adolf-Clarenbach-Straße Tennis gespielt. Kinder zwischen 8 und 14 Jahren, Anfänger wie Geübte, sind täglich zwischen 9 und 16 Uhr an der Reihe. „Viele Tennisspiele und Techniken sowie allgemeine Ballspiele, Fitness und Spiele in der Halle oder auf dem Feld stehen auf dem Programm“, heißt es vom WMTV. Verpflegung ist inklusive. Immer von 17 bis 18.30 Uhr beziehungsweise von 18.30 bis 20 Uhr greifen dann die Erwachsenen zum Schläger.

Am 16. und 17. Juli bieten die Walder dann einen Workshop zum Beachhandball an, der sich an Kids von 12 bis 17 Jahren richtet. „Wir wollen ihnen die Faszination näher bringen“, so die Intention des WMTV.

Handball in der Halle wird dann vom 25. bis 28. Juli gespielt. In Kooperation mit max-camp, dem Projekt von Max Ramota, erwarten Kinder zwischen 5 und 16 Jahren an der Wittkulle in altersgerechten Gruppen drei Trainingseinheiten pro Tag, ein eigenes Trikot und eine ausgewogene Verpflegung.

Weitere Infos und Anmeldung unter: wmtv.de

VfB Solingen/FC Britannia

VfB und Britannia bieten ein Fußballcamp an.

Das 19. Fußballcamp des neuen Fusionsvereins findet vom 1. bis 6. August jeweils zwischen 9 und 16 Uhr statt. Jungen und Mädchen zwischen 6 und 13 Jahren wird „eine erlebnisreiche Woche mit Sport, Spiel und Spaß“ samt „bester Verpflegung und liebevoller Betreuung“ versprochen. Außerdem können alle Kinder das DFB-Fußballabzeichen oder das sogenannte Paule-Schnupper-Abzeichen des DFB erwerben. An drei Tagen gibt es für sie sogar ein individuelles Torwart-Training.

Weitere Infos und Anmeldung unter: vfb-solingen.de

TSV Aufderhöhe

Drei Feriencamps stehen beim TSV zur Auswahl, für die ebenfalls keine Mitgliedschaft erforderlich ist. Alle finden täglich von 9 bis 16 Uhr statt, beinhalten eine Rundum-Verpflegung (warmes Mittagessen, Getränke, Obst) und ein Shirt, werden von erfahrenen Übungsleitern der jeweiligen Abteilungen geleitet, bei Bedarf wird in altersgerechte Gruppen aufgeteilt und sollen Sechs- bis Zwölfjährige begeistern. In Woche fünf heißt das Motto „Sport und Spaß“, was auf das Austoben in verschiedenen Sportarten wie Parcours, Trampolin oder Ballspielen abzielt. In Woche sechs stehen dann Turnen (für Anfänger und Fortgeschrittene) oder Fußball in leistungsgerechten Kleingruppen im Mittelpunkt.

Weitere Infos und Anmeldung unter: tsv-solingen.de

Merscheider TV

In der ersten (27. Juni bis 1. Juli) und sechsten Ferienwoche (1. bis 5. August) bietet der MTV auf der Anlage an der Eifelstraße für Kids zwischen 4 und 15 Jahren Tennis-Camps an. Ausgebildete Trainer, Verpflegung, ein „cooles Shirt“ – jeder soll täglich von 9 bis 15 Uhr voll auf seine Kosten kommen.

Vom 11. bis 15. Juli wird beim MTV täglich von 10 bis 16 Uhr (Frühbetreuung ab 8 Uhr möglich) Badminton gespielt. In den Altersklassen U9 bis U15 (also ab sieben Jahren) können alle Kinder und Jugendliche der Solinger Badmintonvereine mitmachen.

In der fünften Ferienwoche (25. bis 29. Juli) wird´s dann ganz abwechslungsreich in Merscheid. Kinder ab sechs Jahren können täglich von 10 bis 15 Uhr (auch hier ist wieder eine Betreuung ab 8 Uhr möglich) in verschiedenste Sportarten hineinschnuppern, auf einer Slackline balancieren oder eine Schnitzeljagd erleben.

Weitere Infos und Anmeldung unter: merscheider-tv.de

BV Gräfrath

Auf eine bewährte Zusammenarbeit wird am Flockertsholz gesetzt. Bereits zum fünften Mal ist die Fußballschule Grenzland zu Gast und wird für den Zeitraum vom 18. bis 22. Juli ihr qualifiziertes Trainerteam mitbringen. Dies bestehe laut Presseinfo aus professionellen Coaches aus den Nachwuchsleistungszentren deutscher und niederländischer Profi-Clubs, ausgewählten Ex-Profis, aktuellen Profifußballern sowie DFB-Stützpunkttrainern. Zwischen 10 und 15.30 Uhr können Kinder zwischen 6 und 13 Jahren „aller Leistungsniveaus“ täglich zwei Einheiten absolvieren und erhalten dabei ein Camp-Trikot, sportlergerechtes Mittagessen und isotonische Getränke.

Weitere Infos und Anmeldung unter: fussballschule-grenzland.de

TC Rot-Weiß Ohligs

Noch bis Samstag (18. Juni) läuft die Anmeldung beim TC RWO, der vom 18. bis 22. Juli sein Tennis-Sommercamp veranstaltet. Kinder und Jugendliche jeder Spielstärke sind willkommen, täglich von 10 bis 15 Uhr der gelben Filzkugel hinterherzujagen. Mittagessen und Camp-Shirt sind auch hier inklusive.

Weitere Infos und Anmeldung unter: tc-rwo.de

Solinger Turnerbund

Der STB veranstaltet wieder Tennis-Camps.

Für Jungs und Mädchen zwischen 4 und 16 Jahren, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, bietet der STB in gewohnter Zusammenarbeit mit Tennistrainer Bastian Sauer Sommercamps in der ersten (27. Juni bis 1. Juli) und sechsten Ferienwoche (1. bis 5. August) an. Täglicher Zeitrahmen: 10 bis 15 Uhr. Vom 1. bis 4. August gibt es zudem ein Sommercamp für Erwachsene – mit einer täglichen Einheit von 75 Minuten am späten Nachmittag/frühen Abend. Voraussetzung ist mindestens geringe Vorerfahrung.

Weitere Infos und Anmeldung unter: bs-tennisschule.de

E-Mail

Sie veranstalten ebenfalls ein Feriencamp und fehlen in unserer Aufzählung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt. Dann schreiben Sie uns doch auch eine Mail mit allen relevanten Infos an: lokalsport@solinger-tageblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
BV Gräfrath krönt die klasse Saison
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Großfeldhandball erlebt Zuspruch
Aus für Lucy Jörgens
Aus für Lucy Jörgens
Kremser gelingen gleich zwei Bestzeiten
Kremser gelingen gleich zwei Bestzeiten

Kommentare