Sport

Bundesliga-Trio in der Warteschleife

Paladins-Neuzugang Moses Harris will auch am Samstag im Walder Stadion jubeln. Foto: Marc Junge
+
Paladins-Neuzugang Moses Harris will auch am Samstag im Walder Stadion jubeln.

Ein freies Wochenende durften gleich drei Solinger Bundesliga-Teams verbringen.

Die Handballer des Bergischen HC führen auch nach dem 34. Spieltag die zweite Hälfte der Tabelle an. Am Mittwoch geht es gegen die Rhein-Neckar Löwen, ab 2022 der Arbeitgeber von BHC-Coach Sebastian Hinze. Gegen die MT Melsungen hieß es am Sonntag nach 60 Minuten 31:

22 (15:10). Tickets im freien Verkauf sind nach wie vor verfügbar, dies ist ausschließlich als Online-Buchung möglich.

bhc06.de/tickets

Die Footballer der Paladins werden zeitnah Details über den Kartenvorverkauf für ihr Heimspiel am kommenden Samstag gegen die Lübeck Cougars (18 Uhr, Walder Stadion) bekanntgeben. In der einzigen Zweitliga-Partie des Wochenendes nutzen die Düsseldorf Panther ihr Heimrecht zu einem 12:6-Sieg über die Hamburg Huskies. Mit ihrem 20:6 in Essen bleiben die Paladins Erster.

Die Sonne genießen durften auch die Baseballer der Alligators, die in der 1. Liga Nord erst am 4. Juli wieder gegen die Cologne Cardinals am Weyersberg gefordert sind. Mit ausgeglichener Bilanz ist das Team von Trainer Wayne Ough hinter Top-Favorit Bonn Zweiter. -jg-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Trainer-Trio genießt die Atmosphäre
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Beim TC Ohligs entwickelt sich einiges
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Sportvereinigung drängt mit Macht aufs Finale
Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein
Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein
Akribische Ex-Fußballer setzen mit Tennis-Turnier ihren nächsten Meilenstein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare